Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other

Martini Dry

Martini Dry
Foto von: Gastro.de Team
5 5 1

Der Martini Dry ist die trockenere Version des klassischen Martinis. Als Aperitif ist er sehr beliebt und als Klassiker weltweit bekannt. Der Martini Dry basiert, wie der ursprüngliche Martini - der zu Beginn unter dem Namen Martinez bekannt wurde - auf Gin. Der Martini Dry selbst bildet übrigens die Basis für einige andere Cocktails.

Kategorie :    Martinicocktails
Glas :    Martiniglas
Rezept von :   
Veröffentlicht :    16.04.2010

Zutaten

  1. 5,5 cl Gin
  2. 1,5 cl Wermut (trocken)
  3. 1 Stück Olive
  4. 3-4 Stück Eiswürfel

Zubereitung

Gin und Wermut in ein mit Eiswürfeln gefülltes Rührglas geben und gut umrühren oder wer James Bond-Fan ist, der gibt alles in einen Shaker und schüttelt kräftig. Danach durch Barsieb in ein vorgekühltes Martiniglas abseihen. Der Martini Dry wird traditionell mit einer Olive (mit Stein) im Glas serviert. Außerdem kann man noch einen Schuß Zitronenöl, gewonnen aus der Schale der Zitrone, dazugeben.

Letzte Kommentare

Der Martini Dry ist echt lecker!!!

Kommentieren

Name *

E-Mail *


Neue Cocktails

Letzte Kommentare

» m6Y7O8 mvmocqnywzyj, ...
von:  rvpnnhpmazr
» m6Y7O8 mvmocqnywzyj, ...
von:  rvpnnhpmazr
» WMb3qy oypzroleuqim, ...
von:  amzbkjuf
» WMb3qy oypzroleuqim, ...
von:  amzbkjuf
» 6dACqu zylkqbsebznf, ...
von:  suuubvp