Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA

Triologie von Kohlsüppchen mit Lammlachsen im Gurkenmantel

5 5 1
Kohlsüppchen
Foto von: XXX

Zubereitungszeit:  
Kochzeit:  
Ruhezeit:   8 Min.
Portionen:   4
Schwierigkeit:   Einfach
Rezept von : 
Veröffentlicht :  12.06.2011

Beschreibung

Da Feld hinzufühgen nicht geht, hoffe ich das es so geht. LG. knorhan Das Foto ist in der Gruppe, knorhan. Kann es leider nicht zuordnen. Vieleich die Betreiber??? SER VIER VOR SCHLAG Die drei Suppen in drei Behälter mit Ausgießer füllen, mit einer dritten helfenden Hand gleichzeitig in einen Pastateller gießen (siehe Foto) und die Lammlachse in die Mitte setzen. Eine edle Vorspeise. Man kann aber auch nach Geschmack jede Rezeptur einzeln zubereiten und genießen. Unser Tipp Wenn nötig, die Süppchen mit ½ geriebenen rohen Kartoffel andicken.

Punkte sammeln

Eigenes Kochbuch erstellen
3Pkt
Eigenes Menü erstellen
3Pkt
Rezept kommentieren
1Pkt
Rezept zur Einkaufsliste
3Pkt
Rezept weiterempfehlen
3Pkt
Neues Rezeptbild
5Pkt
Rezept Bewertung
1Pkt

Ähnliche Kategorien

Neue Kochbücher

» zum ausprobieren
von:  XXX
» lol
von:  XXX
» ein traum
von:  XXX
» ein traum
von:  XXX

Zutaten

  1. 3 Stück(e) Schalotte, gewürfelt

Zubereitung

WIRSINGKOHLSÜPPCHEN
• 1 Schalotte, gewürfelt
• 1 EL geklärte Butter (siehe Beilagen)
• 100 g Wirsingkohl, in feine Streifen geschnitten
• 1 TL Meersalz
• 1 TL Zucker
• 300 ml Gemüsefond (siehe Beilagen)
• 1 EL glatte Petersilie, gehackt
• 50 ml Sahne
Schalotte in Butter glasig werden lassen. Wirsingkohl
dazugeben und kurz dünsten. Salz, Zucker und Petersilie
hinzugeben. Mit Gemüsefond aufgießen und alles 10
Minuten köcheln lassen. Sahne zum Wirsingkohl geben und
mit dem Pürierstab pürieren, bis eine homogene Masse
entsteht. Abschmecken.

ROTKOHLSÜPPCHEN
• 1 Schalotte, gewürfelt
• 1 EL geklärte Butter (siehe Beilagen)
• 100 g Rotkohl, in feine Streifen geschnitten
• 1 TL Meersalz
• 1 TL Zucker
• 1 EL Rote Bete-Saft
• 300 ml Gemüsefond (siehe Beilagen)
• 50 ml Sahne
Schalotte in Butter glasig werden lassen. Rotkohl dazugeben
und kurz dünsten. Gewürze hinzugeben. Mit Rote Bete-Saft
und Gemüsefond aufgießen und alles 10 Minuten köcheln
lassen. Sahne zum Rotkohl geben und mit dem Pürierstab
pürieren bis eine homogene Masse entsteht. Abschmecken.

WEISSKOHLSÜPPCHEN
• 1 Schalotte, gewürfelt
• 1 EL geklärte Butter (siehe Beilagen)
• 100 g Weißkohl, in feine Streifen geschnitten
• 1 TL Safranfäden, in 1 EL trockenen Weißwein
eingelegt
• 1 Prise Kreuzkümmel
• 1 TL Meersalz
• 1 TL Zucker
• 300 ml Gemüsefond (siehe Beilagen)
• 50 ml Sahne
Schalotte in Butter glasig werden lassen. Weißkohl dazugeben
und kurz dünsten. Safranfäden, Kreuzkümmel, Salz und
Zucker hinzugeben. Mit Gemüsefond aufgießen und alles 10
Minuten köcheln lassen. Sahne zum Weißkohl geben und mit
dem Pürierstab pürieren, bis eine homogene Masse entsteht.
Abschmecken.

LAMMLACHSE I M GUR KEN MANTEL
• Meersalz
• schwarzer Pfeffer aus der Mühle
• Alufolie
• 1 Salatgurke
Während das Süppchen köchelt, 2 Stücke Alufolie (2x40 cm)
ausbreiten. Lammlachse salzen und pfeffern, auf die Folie
legen und fest einwickeln. Im vorgeheizten Backofen bei
180 °C 8 Minuten garen. Aus dem Ofen nehmen und ruhen
lassen. Pro Lammlachs mit einem Sparschäler von der
Salatgurke 5–6 Gurkenstreifen der Länge nach abschälen,
nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen und das Lamm
darin einwickeln. Zum Servieren aus der Mitte der Lammlachse
vier gleich große Stücke schneiden und mit der rosa
Schnittstelle mittig in die Suppe setzen (siehe Foto Rotkohlsüppchen).
Die Lammenden in Streifen schneiden und dazu
reichen.
Ohne Lamm, Vegetarisch

Kochtipps, Rezeptideen, Kommentare und Bewertungen zu diesem Rezept

so so knorhan, nun muss ich mal mit Dir schimpfen, ist Leicht??? Bei meinem nächetsn Besuch werde ich Reservieren und dieses herliche Süppchen bestellen.:-)

Jetzt bewerten

Name *

E-Mail *