Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other

Blogs in "Neues in der Gastrowelt"

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
von XXX Erstellt am 30.05.2014
Ein Lieferservice bringt Pizza anhand eines analysierten, persönlichen Bestellmusters. Sie haben im letzten Monat mehr als zweimal zu ähnlichen Uhrzeiten bei einem Lieferdienst bestellt? Dann könnte es schon bald wieder an der Tür klingeln. Ungefragt, und ohne Bestellung. Auch wenn die Pressemitteilung kurz vor dem 1. April reinkam: die Essensbestellplattform Lieferservice.de macht die Zukunft jetzt schon zur Gegenwart. Mittels einem von Amazon inspirierten Dienst sollen Kunden nämlich Essen bekommen, bevor sie bestellt haben. Die „vorausschauende Lie...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
von XXX Erstellt am 24.10.2013
Der Schlüssel für eine erfolgreiche Gastronomie - die Gastronomie BuchhaltungDer 10. des Monats - für viele Gastronomen ist es der unangenehmste Tag im Monat, emotional vergleichbar mit einem Zahnarztbesuch.Denn das ist der Tag an dem die Buchhaltungsunterlagen fertig sein müssen.Für viele Gastronomen ist es keine willkommene Abwechslung. Denn der Vollblutgastronom ist eher Entertainer als Buchhalter. Somit sieht der Gastronom oft seine Gastronomie Buchhaltung mehr eine lästige Pflichten dem Finanzamt gegenüber statt als sein effizientestes Steuerungsi...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
von XXX Erstellt am 10.10.2013
Die Zeit ist schon wieder reif, gerade sind noch die Pfifferlinge auf der Karte, da gesellen sich schon bald die klassischen Wildgerichte dazu. Vom Hirsch übers Reh bis hin zum Wildschwein findet sich alles auf der Wildkarte wieder. Und den Gast freut`s, denn lang ist`s her, dass man ein schönes Stück Wildgulasch oder einen Rehrücken genossen hat. Wildgerichte sind mittlerweile genau solche Saisonklassiker wie beispielsweise Spargelgerichte. Man isst Sie in der Regel nur in der späteren Herbst- und Weihnachtszeit. Doch was bleibt in der Wildsaison eigent...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
von XXX Erstellt am 02.10.2013
Wir erleben täglich in der Praxis verschiedene Charaktere eines Gastronomen oder Hoteliers. Zum einen haben wir den wohl häufigsten Charakter in Form des operativen Gastronomen, sprich den gelernten Koch oder Restaurantfachmann undzum anderen den studierten Diplom-Kaufmann.Nun ist es so, dass jeder Mensch bestimmte Stärken und Schwächen hat. Die Stärken eines operativen Gastronomen sind zweifelsfrei die Küche und der Service. In diesen Bereichen besticht er mit herausragenden Leistungen und generiert dadurch gute Umsätze. Seine Schwächen liegen erfah...

Blog suchen

Schlagworte

Archiv