Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA

Blogs in "Arbeiten in der Gastronomie"

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
von Gastro.de Team Erstellt am 12.03.2020
Die Berufe in der Gastronomie sind längst nicht so einseitig wie manche vermuten. Es gibt eine ganze Menge verschiedener Berufe und sogar die Aufstiegschancen können sich sehen lassen. Wer es jedoch zu etwas bringen möchte, wird um harte Arbeit nicht herumkommen. Diese lohnt sich aber in jedem Fall. Weiterbildungen, die lohnenswert sindFalls zu Ausbildungsbeginn für den gewünschten Beruf nicht der richtige Schulabschluss vorhanden ist, so sollte das kein Problem sein. Es besteht die Möglichkeit, in einem ähnlichen Beruf eine Ausbildung zu machen und sp...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
von Gastro.de Team Erstellt am 21.01.2019
Vorbereitung ist alles
Das Weihnachtsfest kommt für viele überraschend, scheint es doch nur allzu oft, als hätten wir es eben erst mit unseren Freunden und Verwandten gefeiert. Einem Gastronom kann dieses falsche Gefühl das sprichwörtliche Genick brechen. Schließlich geht es darum, noch von der Konkurrenz Aufmerksamkeit und Interesse zu erzeugen. Gaststätten sollten bereits zu Beginn des Jahres mit den Vorbereitungen beginnen, Menüvorschläge durchgehen und spätestens ab Oktober auf den Social-Media-Kanälen werben. Mit weihnachtlichen Rezepten, Bi...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
von Gastro.de Team Erstellt am 03.12.2014
Wer in der Gastronomie arbeitet, muss körperlich fit sein, um den täglichen Anforderungen seines Berufs gerecht zu werden. Ob im Service oder in der Küche - die meiste Zeit verbringen Gastronomiemitarbeiter im Stehen. Umso wichtiger ist die Auswahl des richtigen Schuhwerks: Im besten Fall sehen Schuhe nicht nur gut aus, sondern stützen und dämpfen Fuß und Gelenke optimal und geben sicheren Halt ohne dabei einzuengen. Insbesondere für Gastronomie-Mitarbeiter im Küchenbereich müssen Arbeitsschuhe auch einige Sicherheitsvorschriften erfüllen. Das richt...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
von Gastro.de Team Erstellt am 28.11.2014
In der vergangenen Woche war es soweit: Burger King zog endgültig die Reißleine. Die US-Burgerbrater zeigten der in Deutschland aktiven Yi-Ko Holding nach monatelangen Querelen die rote Karte und stoppten die Belieferung der Filialen. Damit war klar: Yi-Ko ist nach dem Hygiene-Skandal nicht mehr nur theoretisch am Ende. In dieser Woche schlossen die betroffenen Restaurants."Burger King Europe kündigt alle Franchiseverträge mit der Yi-Ko Holding", ließ das Unternehmen am 19. November verlautbaren. Der unerwartet große Knall war diese Entscheidung nicht m...
Schlagworte tag  
Burger King, Yi-Ko, Burger, Wallraff

Blog suchen

Schlagworte

Archiv