Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Brüssel: Sterne-Restaurant La Canne en Ville öffnet im Grandhotel Wiltcher's
Ameron Zürich Bellerive au Lac : Marcel Oesterreich ist Küchenchef
Milch: Lidl -Eigenmarke wird klimaeffizient
Gut Panker: Lisa Schmitz leitet das Hotel & Restaurant Ole Liese
Pro Wein: San Cosme präsentiert neueste Mezcal-Edition

Deutsche Hospitality: Erstes IntercityHotel in Wiesbaden eröffnet

Gefällt mir gut (1)
Gefällt mir nicht (0)
Erstellt am 17.01.2022
tag
Deutsche Hospitality: Erstes IntercityHotel in Wiesbaden eröffnet
Foto: Deutsche Hospitality

Frankfurt. Die Deutsche Hospitality eröffnet am 17. Januar 2022 das neue IntercityHotel in Wiesbaden direkt neben dem Hauptbahnhof und nur wenige Schritte vom RheinMain CongressCenter entfernt. Für das Interior Design des Hotels mit seinen 216 Zimmern zeichnet der italienische Designer Matteo Thun verantwortlich. Mit dem inkludierten FreeCityTicket können Gäste die öffentlichen Verkehrsmittel kostenfrei nutzen und die Stadt mit ihrem Freizeit-, Kultur- und Shoppingangebot klimaschonend erkunden.

Der Hotelneubau, der ein Restaurant, eine Bistro-Lounge, eine Bar sowie flexible Tagungsmöglichkeiten bietet, wurde im Rahmen einer Kooperation mit dem Projektentwickler GBI realisiert. Eigentümer ist der offene Immobilienfonds Hausinvest der in Wiesbaden ansässigen Commerz Real, Sachwerttochter der Commerzbank.

Das IntercityHotel Wiesbaden liegt inmitten der Metropolregion Frankfurt RheinMain nur 20 Minuten vom größten deutschen Flughafen entfernt. „Das ganze Team freut sich, ab sofort ein Teil der Stadt zu sein und unseren Gästen am Entrée zu Wiesbaden direkt neben Hauptbahnhof und dem Shopping-Center Lilien-Carré eine komfortable temporäre Heimat zu bieten. Mit unserem Safe Travels-Konzept können sich Geschäfts- und Freizeitreisende jederzeit auf unsere hohen Hygienestandards verlassen“, erklärt General Manager Sascha Wagner.

Auch kulturell will man den Gästen etwas bieten. Im Hotel zeigt die Ausstellung „Elementa“ im Rahmen des Fotokunstprojekts „Kunsträume“ in Kooperation mit der Fachhochschule Bielefeld den Blick der Künstler Kronas und Starodubskij auf die Stadt. Die Bedeutung des Wassers für Wiesbadens nutzen sie, um ein lediglich scheinbar realistisches Bild von Wiesbaden zu zeichnen. Karsten Kronas ist gebürtiger Wiesbadener, Kirill Starodubskij wurde in Kiew geboren.

 



 

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren