Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
CO2-Reduzierung: Schokoladenmuseum Köln wird ab sofort klimaneutral betrieben
9. Systemgastronomie-Preis: Die Nominierten stehen fest
Kühlungsborn: Gourmet Tage zeigen kulinarische Vielfalt
Karlsruhe: Kulinarischer Rundgang sorgt für Genussmomente
Der Feinschmecker: Magazin kürt erneut die 500 besten Restaurants in Deutschland

Knackig-Frisches in der Kantine: Sodexo entwickelt vegetarisch-vegane Menülinie

Gefällt mir gut (0)
Gefällt mir nicht (0)
Erstellt am 20.07.2016
tag
Knackig-Frisches in der Kantine: Sodexo entwickelt vegetarisch-vegane Menülinie
Foto: Sodexo

Frankfurt. Gesunde, ausgewogene Ernährung mit frischen Zutaten liegt im Trend. Diese Entwicklung hält jetzt auch in Betriebsrestaurants Einzug. Denn schließlich wollen sich die Gäste in den Restaurants für den anstrengenden Arbeitsalltag stärken, aber auch nicht zu sehr beschweren. Auch Sodexo will dieser Entwicklung gerecht werden.

Unter dem Namen „Peter + Silie“ bringt das hessische Unternehmen frischen Wind in seine Restaurants. Für die Konzeption wurde ein echtes Schwergewicht der europäischen Gastronomie-Szene verpflichtet: Der Südtiroler Sternekoch und langjährige Küchenchef des Restaurants „Ikarus“ im Hangar 7 des Airport Salzburg Roland Trettl zeichnet sich für die neuen Speisen verantwortlich. Gemeinsam mit sechs Sodexo-Köchen hat er zwölf vegetarisch-vegane Rezepturen für Sommer und Herbst entwickelt.

Dabei reizte den Gastro-Profi vor allem sein neuer Wirkungsbereich: „In erster Linie geht es doch ums gute Essen. Es geht darum, den Gast glücklich zu machen. Das kann ich in der Gemeinschaftsverpflegung, wo ich mit gutem Essen sehr viel mehr Menschen erreiche, eher als im Fine-Dining“, erklärt Trettl. Auch faszinierte den Buchautor, Foodstylist, Coach und Redner, die Aufgabe, Ideen zu entwickeln, die auch dann funktionieren, wenn sie im 30-Minuten-Takt 400 Mal umgesetzt werden müssen.

Das Ergebnis des dreitägigen Workshops ist ein vielfältiger Mix aus gesunden Zutaten. Kreationen wie „Zweierlei Süßkartoffeln mit Chiasamen“ , „Kalte Wassermelonen-Tomatensuppe mit grünem Spargel und Fenchel“ oder „Salat von Tomaten und gebratenen Erdbeeren mit Mozzarella sollen mit Genuss und Qualität dem Gaumen der Gäste schmeicheln und der Ernährung im modernen Alltag gerecht werden. Die neuen Gerichte werden in 60 Restaurants des Anbieters für Mitarbeiterverpflegung angeboten. Dann mal guten Appetit! 

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren