Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Störtebeker Braumanufaktur: Präsentation des neuen Mittsommer-Wit
Bilanz 2019: Klüh-Gruppe wächst weiter
Aldi: Discounter lässt Pasta in Sonderzügen aus Italien kommen
WMF: Neuer Kaffeevollautomat feiert Deutschlandpremiere
Krisenzeiten: McDonald's unterstützt die Tafeln mit Lebensmitteln

Koch-Duell: „Grill den Henssler“ kommt wieder

Koch-Duell: „Grill den Henssler“ kommt wieder
Foto: Vox/Frank W. Hempel

Köln. Steffen Henssler meldet sich zurück und stellt sich erneut seinen prominenten Herausforderern. Ab dem 2. April, 20.15 Uhr, gibt es auf Vox wieder einen ganz besonderen Kochwettstreit. Dann treten drei Stars bei „Grill den Henssler“, moderiert von Ruth Moschner, gegen den Star-Koch an. Der Hamburger Küchenprofi gilt als nahezu unschlagbar, doch Kontrahenten wie Sarah Lombardi Mustafa Alin und Kader Loth liefern sich mit ihm einen hochspannenden Kampf am Herd. Dabei können sie auf die Unterstützung hochkarätigen Koch-Coaches in der Sendung zählen. Wer am Ende das Preisgeld für den guten Zweck mit nach Hause nimmt, entscheidet nach jeder Runde die kritische Jury.

In verschiedenen Kochrunden machen sich Steffen Henssler und drei wagemutige Promis wie immer gegenseitig mächtig Dampf. Die Prominenten erhalten dabei Unterstützung von Kochgrößen wie Christian Lohse, Ralf Zacherl, Mario Kotaska, Ali Güngörmüs und Stefan Marquard. Der ehrgeizige Profikoch hingegen muss sich bei der Zubereitung der für ihn unbekannten Gerichte ganz auf sich selbst verlassen. Die Punkte vergibt die Jury nach jedem Kochgang. Sie setzt sich aus Manager und Genießer Reiner Calmund und dem vielfach ausgezeichnete Star-Sommelier Gerhard Retter zusammen. Neu dabei ist Sterneköchin Maria Groß. Die Thüringerin zählt zu den besten Köchinnen Deutschlands und war bereits in der Koch-Competition "Kitchen Impossible" von Tim Mälzer zu sehen. In zwei Folgen der Sendung wird außerdem der österreichische Sternekoch Johann Lafer Gerhard Retter vertreten. Gewinnt Steffen Henssler, erhält er 4000 Euro, gewinnt ein Promi, so gibt es 3000 Euro für ihn sowie 1000 Euro für seinen Koch-Coach. Die Geldbeträge werden anschließend für einen guten Zweck gespendet.

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren