Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Komfort meets Design: IntercityHotel Herford eröffnet im Oktober
Sardinien: Hyatt eröffnet 7Pines Resort
Mallorca: Die besten kulinarischen Mitbringsel von der Insel
De Watère: Ausgezeichneter Champagner Prestige Brut Rose de Saignee
Bottega SpA: Weingut präsentiert Negroni als trinkfertiges Genusserlebnis

Italo-Konzept: We are Pinsa will Deutschland erobern

Italo-Konzept: We are Pinsa will  Deutschland erobern
Quelle: Gastro & Soul Gruppe

Hildesheim,. Die Hildesheimer Gastro & Soul Gruppe will mit dem Premium QSR Konzept We are Pinsa ein Franchisesystem rund um handwerklich hergestellte Pinsa. aufbauen 2020 startete der erste Store in Hildesheim. Jetzt setzt man auf Expansion: Bis Ende 2021 sind deutschlandweit 40 Standorte geplant

Das neue Gastro-Konzept soll urbanen italienischen Lifestyle nach Deutschland bringen. Im Mittelpunkt steht die Pinsa, deren Ursprung bereits im antiken Rom liegt. Für die neue Kette wurden die Teig-Rezepte nach modernen Ernährungsvorlieben und Geschmack überarbeitet und mit abwechslungsreichen Toppings neu interpretiert.

Die Teiglinge werden in der unternehmenseigenen Manufaktur in Hildesheim hergestellt. Für den Teig werden nur natürliche Zutaten wie Weizen, Reismehl, Sauerteig, natives Olivenöl, Salz, Wasser und frische Hefe verwendet. Die Reifungszeit von bis zu 72 Stunden sorgt für einen knusprigen und fluffigen Teig, der zudem bekömmlicher ist als herkömmliche Pizza-Teige.

We are Pinsa soll als schlankes Franchisesystem daherkommen, das klare und einfache Prozesse für den schnellen Start in die Selbständigkeit bietet. Je nach Standort und Größe wird eine Investition von rund 100.000 Euro benötigt. Auch der Aufwand in Sachen Mitarbeiter ist überschaubar.  So benötigt man pro Store nur ein bis zwei Mitarbeiter. Zudem kommt das moderne Gastro-System ohne Tischservice aus unsetzt auf ein Selbstbedienungskonzept und Take Away. Bereits ab 75 Quadratmeter lässt sich das modulare Konzept innerhalb von nur 12 Wochen ohne lange Behördengänge und Genehmigungsverfahren realisieren. 

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren