Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Komfort meets Design: IntercityHotel Herford eröffnet im Oktober
Sardinien: Hyatt eröffnet 7Pines Resort
Mallorca: Die besten kulinarischen Mitbringsel von der Insel
De Watère: Ausgezeichneter Champagner Prestige Brut Rose de Saignee
Bottega SpA: Weingut präsentiert Negroni als trinkfertiges Genusserlebnis

Raststätte Aaachener Land Nord: Serways eröffnet am Dreiländereck

Gefällt mir gut (2)
Gefällt mir nicht (0)
Erstellt am 27.12.2021
tag
Raststätte Aaachener Land Nord: Serways eröffnet am Dreiländereck
Foto: Tank & Rast

Bonn. Als viertlängste Autobahn Deutschlands gilt die A4 als eine der Hauptverkehrsadern in Richtung der Niederlande und Belgien. Ab sofort gibt es an der beliebten Strecke eine neue Pausenmöglichkeit. Nach rund elf Monaten Bauzeit hat die komplett neu errichtete Serways Raststätte Aachener Land Nord eröffnet. Sie liegt rund vier Kilometer östlich vor dem Autobahnkreuz Aachen. Bis zur heutigen Eröffnung war die alte Raststätte noch in Betrieb, die jetzt geschlossen und zurückgebaut wird. In den zweistöckigen Neubau sowie den Rückbau investiert das Unternehmen Tank & Rast über acht Millionen Euro.

Reisende, die beispielsweise in Richtung der niederländischen Küstenregion oder nach Wallonien in Belgien unterwegs sind, können sich in Aachener Land Nord auf eine entspannte Pause  kurz vor der Grenze freuen. Auf zwei Etagen wird viel Kulinarisches geboten. Ob frisch panierte Schnitzel, Pasta, Suppen oder Salatvariationen: Im Tabilo Restaurant wird jedes Gericht auf Bestellung frisch zubereitet. Für Kaffeegenießer bietet die italienische Segafredo Kaffeebar alles, was das Kaffeeherz begehrt. Neben Cappuccino, Espresso oder Latte Macchiato gehören auch Snacks und Kuchenvariationen zum Angebot. Burgerfans kommen im McDonald’s Restaurant auf ihre Kosten. Die große Glasfensterfront sorgt tagsüber für angenehme Beleuchtung des Gastraums durch Sonnenlicht und bietet rund 100 Reisenden genügend Platz. Dazu stehen bei schönem Wetter weitere rund 60 Sitzplätze auf der Terrasse bereit.

Kostenfreies WLAN ermöglicht sowohl mobiles Arbeiten vor Ort als auch das Surfen im Internet mit dem eigenen mobilen Endgerät. Neben digital Affinen können sich auch die kleinen Gäste freuen: Eine Kinderspielecke in der Raststätte und ein Spielplatz im Außenbereich bieten Platz für Bewegung. Für Familien mit Kleinkindern steht zudem ein kostenfrei zugänglicher Babywickelraum im Erdgeschoss zur Verfügung, ebenso wie ein WC für Menschen mit Behinderung, das ebenfalls kostenlos nutzbar ist. Moderne sanitäre Anlagen für Damen und Herren sowie zwei Fernfahrerduschen finden Reisende im ersten Stock.

Beim Bau des Gebäudes wurde eine geologische Besonderheit der Kölner Bucht, die sich bis in die Aachener Region erstreckt und für Erdbeben bekannt ist, berücksichtigt: Die Rastanlage Aachener Land Nord ist so errichtet, dass das Gebäude im Fall der Fälle einem leichten bis mittleren Erdbeben ohne Schäden standhält.

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren