Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Vegane Produkte: Lidl geht auf Next Level Meat Roadshow
Wettbewerb: DEHOGA sucht Deutschlands beste Kinderspeisekarten
Zukunftsweisend: McDonald's Deutschland setzt Chatbot auf der Webseite ein
Brauerei Gold Ochsen: Rundschau für den Lebensmittelhandel prämiert Ulmer Hell
Weniger Zucker: Lidl startet Sensibilisierungskampagne

Bundesehrenpreis für 21 deutsche Brauereien

Bundesehrenpreis für 21 deutsche Brauereien
Foto: DLG

Berlin. Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat an 21 Brauereien aus dem Bundesgebiet den Bundesehrenpreis 2012 vergeben. Bereits zum fünften Mal wurde die höchste Auszeichnung, die es für Brauereien gibt, verliehen. Bundesministerin Ilse Aigner sorgte gemeinsam mit DLG-Präsident Carl-Albrecht Bartmer für die Übergabe der Urkunden und Medaillen, berichtet DLG e.V. in einer Pressemitteilung.

Die Gewinner hatten im Rahmen der Qualitätsprüfung der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) für Bier die besten Ergebnisse in ihren jeweiligen Bundesländern erzielt und sich damit für den Preis qualifiziert. Insgesamt wurden 820 Biere aus 190 Brauereien zur Wahl gestellt.

„Der Bundesehrenpreis ist Anerkennung und Ansporn zugleich“, sagte der DLG-Präsident an die Adresse der Unternehmen. Man müsse schließlich die Qualitätsanstrengungen in allen Unternehmensbereichen kontinuierlich weiterentwickeln und habe eine große Verpflichtung und Verantwortung dafür.

„Bleiben Sie Ihrem nachgewiesenen Bekenntnis zur Qualität treu. Denn Spitzenqualität begeistert auch in Zukunft Ihre Kunden.“ Zu den Bewertungskriterien des DLG-Testzentrum Lebensmittel für Bier zählen: Reinheit des Geschmacks, Qualität der Bittere, Vollmundigkeit, Geschmacksstabilität während der Lagerungszeit und die Frische des Produkts. Alle getesteten Biere wurden nach dem Deutschen Reinheitsgebot gebraut.

Bundesehrenpreis in Gold und “Brauerei des Jahres”
Schlossbrauerei Maxlrain Leo Graf von Hohenthal und Bergen, Tuntenhausen

Bundesehrenpreis in Silber
Privat-Brauerei Schmucker, Mossautal

Baden-Württemberg
Badische Staatsbrauerei Rothaus, Grafenhausen-Rothaus
Fischer’s Brauhaus, Mössingen
Privatbrauerei Hoepfner, Karlsruhe
Hochdorfer Kronenbrauerei, Nagold-Hochdorf
Privatbrauerei Waldhaus, Waldhaus

Bayern
Brauhaus Riegele, Augsburg
Privatbrauerei Hofmühl, Eichstätt
Flötzinger Bräu – Franz Steegmüller, Rosenheim
Wolferstetter Bräu – Georg Huber, Vilshofen

Brandenburg
Frankfurter Brauhaus, Frankfurt/Oder

Hessen
Binding-Brauerei, Frankfurt am Main

Mecklenburg-Vorpommern
Darguner Brauerei, Dargun
Störtebeker Braumanufaktur, Stralsund

Niedersachsen
Oettinger Brauerei Braunschweig, Braunschweig

Nordrhein-Westfalen
Privatbrauerei Ernst Barre, Lübbecke
Oettinger Brauerei Mönchengladbach, Mönchengladbach

Rheinland-Pfalz
Park & Bellheimer Brauereien, Bellheim

Sachsen
Sternquell Brauerei, Plauen

Thüringen
Privatbrauerei Gessner GmbH & Co. KG, Sonneberg-Malmerz

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  mb
E-Mail  bohlaender@gastro.de

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren