Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Äppler & Co.: Neunte Internationale Apfelweinmesse Frankfurt lädt ein
Serienerfolg: Papst & Richarz erhält zum siebten Mal Bundesehrenpreis
La Liste 2017: Schwarzwaldstube bestes Restaurant Deutschlands und weltbeste Weinkarte
Kunst & Kulinarik: Neues Gastronomie-Angebot in der Kunsthalle München
Der Feinschmecker: Leser küren Stefan Meier zum „Aufsteiger des Jahres“

Das Wiener Schnitzel als iPad-App

Das Wiener Schnitzel als iPad-App
Foto: Unipush Media
Wien/Wackersdorf. Ist es nicht abwegig, eine App für das Apple iPad zu veröffentlichen, die sich ausschließlich dem Wiener Schnitzel widmet? Auf den ersten Blick erscheint es sicherlich als ein sonderbares Vorhaben, eine App einem Gericht zu widmen, das es an fast jeder Straßenecke in jeder Gastwirtschaft gibt. Doch was da vielerorts angeboten wird, ist weit entfernt von einem perfekten Wiener Schnitzel. Mit der neuen App „Das perfekte Wiener Schnitzel“ will der in Wien tätige Spitzenkoch und Ernährungsberater Thomas Sixt diesem heimlichen österreichischen Nationalgericht ein Denkmal setzen: „Das Wiener Schnitzel hat es verdient, in einer eigenen App gewürdigt zu werden.“

Nicht nur das Thema dieser App ist außergewöhnlich, auch die Umsetzung fällt aus dem Rahmen: In einem Video erklärt Thomas Sixt jeden Schritt des Rezepts. Hierfür hat er sich eine Kamera am Kopf befestigt und filmt so aus der Ich-Perspektive, Thomas Sixt nennt das „Headcam-Cooking“. Noch nie zuvor wurde in einer iPad-App ein Gericht aus der Perspektive eines Kochs zubereitet.

Geboren wurde die Idee für diese App in Gesprächen zwischen Thomas Sixt und Josef Roßmann, Geschäftsführer der Unipush Media GmbH, die sich auf die Erstellung von Apps für iPhone, iPad und Android-Geräte spezialisiert hat. „Da schraubt sich jemand eine Kamera an den Kopf und filmt sich selbst beim Kochen, was für eine grandiose, schräge Idee!“, so Josef Roßmann. „Als ich das erste Mal vom Headcam-Cooking von Thomas Sixt gehört habe, wollte ich daraus unbedingt eine App machen. Es sind genau solche Apps mit einer Mischung aus echtem Nutzwert und Augenzwinkern, die den AppStore so spannend machen.“

Die iPad-App „Thomas Sixt: Das perfekte Wiener Schnitzel“ ist ab sofort im AppStore erhältlich. Neben einem ausführlichen „Headcam Cooking“-Video beinhaltet sie eine reich bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitung, Einkaufstipps und wertvolle Tipps und Tricks der Spitzengastronomie für Anfänger und ambitionierte Hobbyköche. Thomas Sixt ist Ernährungstrainer und Spitzenkoch. Anfang der 90er Jahre hat er das Handwerk des Kochs beim Sternekoch Alfons Schuhbeck erlernt und danach in der deutschen und internationalen Top-Gastronomie gearbeitet. Er ist tätig als Koch- und Ernährungstrainer und vermittelt sein Wissen in Seminaren und Vorträgen. Thomas Sixt hat bereits mehrere Kochbücher veröffentlicht und war in zahlreichen Fernsehauftritte zu sehen.

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  mb
E-Mail  bohlaender@gastro.de

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren