Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Messi & Co.: Lay's startet Champions League Kampagne
Coca-Cola: Neue Rollen für leitende Mitarbeitende im Technical-Bereich
Messe Frankfurt: Bakery Moscow markiert Startschuss in die neue Messesaison
Meilenstein: 5000. Aldi Nord Filiale eröffnet auf Mallorca
Hohe Qualität: Gourmetfleisch.de erhält DLG TrustedFood-Zertifizierung

Sommerrosé Terres Nobles

Sommerrosé Terres Nobles
Foto: Vinergie

 

Hamburg. Während der aktuellen Jahreszeit wird besonders gerne Rosé getrunken. Mit dem Terres Nobles von Le Cercle des Vignerons de Provence bekommt man einen Eindruck der Provence ohne in die Ferne schweifen zu müssen. Die frisch-fruchtige Cuvée stammt aus der Provence vom Terroir der Varois en Provence an der Grenze zur bekannten Appellation Côtes de Provence. Zwischen sanften Hügeln und schroffen Felsen liegen die Weinberge mitten im Département Var. Die Böden bestehen aus einer Ton-Kalk-Mischung: diese sind deshalb in der Lage, die Sonne gut speichern zu können. Der große Vorteil für die Reben ist die nächtliche Abgabe der Wärme. In der Provence sind Temperaturschwankungen ganz und gar nicht ungewöhnlich. Diese Tatsache ist für das Gedeihen der Reben und damit auch für den Wein von großer Bedeutung. Ergebnis der klimatischen Bedingungen ist eine große Anzahl an unterschiedlichen Aromen. Der Mistral, der Nordwest-Wind, sorgt für Trockenheit und schützt die Pflanzen vor Krankheiten. Önologe Philippe Brel vertraut bei der Herstellung dieses sommerlichen Rosés dem sofortigen Abpressen. Ergebnis ist ein traditioneller Rosé mit dezenten Aromen. Der Terres Nobles („edle Erde“) passt bestens zu gegrilltem Fisch und Lamm, zu leichten Vorspeisen, Gemüsegerichten und Sommersalaten, ideale Trinktemperatur sind acht bis zehn Grad Celsius.

 

 

TERRES NOBLES rosé 2010
Appellation: AOC Coteaux Varois en Provence
Hersteller: Cercle de Provence in Brignoles
Rebsorten: Grenache, Cinsault und Syrah
Typus: fruchtiger Rosé
Trinkreife: jetzt und ein weiteres Jahr
Trinktemperatur: 10-12 °C
Anbaugebiet: Provence, Frankreich
Preis: 5,80 € pro Flasche
Bezugsquelle: Jacques‘ Wein-Depot

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  mb
E-Mail  bohlaender@gastro.de

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren