Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Bio-Sortiment: Aldi Lieferantenstrategietag mit Philipp Lahm
Lieferservice: McDonald's packt Chill-Out-Bekleidung in die Tüte
Flitzer: Marché International überrascht Gewinnerinnen von Azubi-Mobil
Fermentation und mehr: Südkorea mit 69 Ausstellern auf der Anuga
CO2-Reduzierung: Schokoladenmuseum Köln wird ab sofort klimaneutral betrieben

Stockheim: Ida & Frida erfreut Reisende am Düsseldorfer Hauptbahnhof

Stockheim: Ida & Frida erfreut Reisende am Düsseldorfer Hauptbahnhof
Foto: Stockheim GmbH & Co. KG

Düsseldorf. Stockheim. Sein 11. Food-Konzept am Düsseldorfer Hauptbahnhof hat Stockheim kürzlich eröffnet. Ida & Frida soll „trendige Geschmackserlebnisse, die eine bewusste Ernährung unterstützen“ bieten. Zu finden sind ist das Outlet in der Hauptpassage zwischen den Gleisen 14 und 15. Die Mitarbeiter versorgen durchschnittlich 600 Kunden am Tag. 

Auf rund 18 Quadratmetern werden unter anderem frisch gepresste Säfte und Smoothies, Feinkostsalate (zum Beispiel Rote-Beete-Quinoa-Salat) oder auch hausgemachtes Kartoffel- und Möhrenpüree mit verschiedenen Toppings angeboten. Ebenso stehen belegte Brötchen und Stullen (teilweise saisonal belegt) sowie Wraps und Suppen auf der Speisekarte. Hinzu kommen Kaffee und Cappuccino. 

Die Gerichte werden vor Ort nach den Rezepturen der Stockheim-Küchenchefs produziert – alle Smoothies, beispielsweise, werden erst nach der Bestellung frisch für jeden Gast gemixt. Frisch und hell soll auch die Ladengestaltung daherkommen. Das Farbkonzept besticht durch natürliches Orange und Grün und eine holzverkleidete Theke. Das Frischekonzept soll auch das in Holzkisten präsentiertes frisches Obst und Gemüse widerspiegeln. Bisher erntete das neue Outlet des Catering-Unternehmens durchweg positive Resonanz von den Kunden. Auf der Facebook-Seite von von Ida & Frida finden sich Kommentare wie : „Ich finde eine gesunde Alternative am Bahnhof großartig, Marktlücke gut erkannt. Es ist lecker, bietet kreative Rezepturen und eine gute Auswahl“, heißt es da zum Beispiel. Oder auch: „So etwas Individuelles, Köstliches und noch dazu Frisches und Gesundes gibt es sonst nirgendwo. Und dann noch so lecker. Ich bin immer da, wenn ich in der Nähe bin.“ 

Ida & Frida ist täglich von 6 bis 21.30 Uhr geöffnet. 

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren