Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Umfirmierung: Deutsche Hospitality wird zu H World International
Kroatien: Luxus pur im Rixos Premium Dubrovnik
Althoff Grandhotel Schloss Bensberg: Afterwork Reihe und mediterrane Genuss Erlebnisse
Adina Hotels: Nachhaltigkeitszertifikat für alle drei Berliner Häuser
Gut Panker: Guiseppe Riggio ist neuer Küchenchef der Ole Liese

BEEF!: neue Ausgabe

BEEF!: neue Ausgabe
Foto: G+J Exclusive & Living

Hamburg. Die neue Ausgabe des Food-Magazins BEEF! aus dem Hause Gruner + Jahr ist ab sofort erhältlich. Dies berichtet G+J Exclusive & Living nun in einer Pressemitteilung. Im neuen Magazin wird unter anderem der Mythos um Kräuterliköre & Co. beleuchtet und der Frage nachgegangen, ob ein Digestif nach dem Essen wirklich hilft. Die Geschichte der Schnäpse reicht weit in das Mittelalter zurück als Bitter- und Kräuterliköre einst von Mönchen und Alchemisten als Heilmittel gebraut wurden. Bis heute konnte eine verdauungsfördernde Wirkung medizinisch jedoch nicht nachgewiesen werden. Dafür untersuchte der Mannheimer Internist Professor Manfred Singer in einer Studie die Auswirkungen klassischer Mahlzeitabschlussgetränke, sogenannter „Absacker“: „Weder Fernet-Branca, noch Aquavit, noch Williamsbirne oder Espresso hatten verdauungsfördernde Wirkung“, sagt der Direktor der II. Medizinischen Universitätsklinik. „Wasser war vergleichsweise genauso wirksam.“ Stattdessen empfiehlt der Experte einen kleinen Spaziergang. „Der hat in unserer Studie die Verdauung tatsächlich angeregt.“ Auch der Zuckergehalt der Spirituosen spricht eher dagegen, dass der Magen aufgeräumt wird. Pro Liter stecken 100 Gramm oder mehr in den Kräuterlikören. Dies entspricht einem dreimal so hohen Wert wie dem Mindestgehalt an Kräutern. Zusätzlich weisen die Getränke mindestens 15 % Vol. Alkohol auf.

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  mb
E-Mail  bohlaender@gastro.de

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren