Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Weniger Plastik: Lidl bietet Vitaminnetz aus recycelbarem Material an
Im Heidelberger Schloss: Ninetynine unterstützt Martin Scharff's Gourmet Varieté
Spanische Genüsse: Dermaris bietet jetzt Tapas-Brote an
Mercedes-Benz Kundencenter Rastatt: Karlheinz Hauser wird Gastronomiepartner
Fernost-Getränk: Start-up holt Sake nach Deutschland

Coca-Cola: Neue Glasmehrweglinie am Standort Lüneburg wurde in Betrieb genommen

Gefällt mir gut (1)
Gefällt mir nicht (0)
Erstellt am 28.06.2019
tag
Coca-Cola: Neue Glasmehrweglinie am Standort Lüneburg wurde in Betrieb genommen
Foto: Coca-Cola Deutschland

Berlin. Mit einer Deutschlandpremiere hat Coca-Cola eine neue Glasmehrweglinie am Standort Lüneburg eingeweiht. Erstmalig liefen 1-Liter-Glasmehrwegflaschen mit dem natürlichen Mineralwasser der Marke ViO vom Band. Nach der klassischen Coca-Cola und Coca-Cola Zero Sugar will das Unternehmen nun auch Mineralwasser in der großen Glasmehrwegflasche in den Handel bringen. In den Einbau wurden insgesamt rund 29 Millionen Euro investiert. 

Die Anlage kann pro Stunde bis zu 32.000 1-Liter-Flaschen befüllen. Die Planung für die neue Produktionslinie begann bereits vor 18 Monaten, um den Einbau sowie damit zusammenhängende Bauarbeiten bei laufendem Betrieb der bestehenden vier Produktionslinien sicherzustellen. 

Im Rahmen des Projektes prüfte das Team ebenfalls weitere Möglichkeiten, Ressourcen einzusparen. Gelungen ist das unter anderem beim Einsatz von Wasser für die Reinigung der Flaschen. Hier werden 15 Prozent weniger Wasser benötigt als bislang. Schon seit 2011 werden ViO Getränke in Glasflaschen abgefüllt Die neue Glasmehrweglinie ist bereits die zweite am Standort Lüneburg.

2011 wurde bereits eine Glasanlage installiert und seitdem konnte das Angebot an ViO Getränken in Glasflaschen kontinuierlich ausgeweitet werden. Nach dem Start mit Mineralwasser für die Gastronomie in der 0,25 Liter und der 0,75 Liter Glasflasche folgten 2016 die Direktsaftschorlen und Biolimonaden. „Glasflaschen werden im Wassersegment immer stärker nachgefragt“, so Jessica Strobl, Head of Water & Stills Portfolio Development bei Coca-Cola. „Das Umsatzwachstum bei 1-LiterGlasflaschen betrug im vergangenen Jahr 15 Prozent.“

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren