Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
HSMA: Verband vergibt Social Media Award
Weltfrauentag: Aldi Nord verkauft Erzeugnis von Kaffee-Kooperative
Guide Michelin: Metro ist auch 2021 wieder Partner in Deutschland
Frisch & Jung: Yeni Raki startet neue Kampagne
Craft Spirits Awards 2021: Shochu-Sprituosen punkten im Wettbewerb

Deutsche Hospitality: Hotelkette im Bereich Innovation ausgezeichnet

Deutsche Hospitality: Hotelkette im Bereich Innovation ausgezeichnet
Foto: Deutsche Hospitality

Frankfurt. Zum dritten Mal in Folge belegt die Deutsche Hospitality in der WELT-Studie „Innovationskraft“ den ersten Platz. Damit ist die Deutsche Hospitality auch in diesem Jahr die einzige deutsche Hotelgesellschaft, die die Auszeichnung „Höchste Innovationskraft“ erhält.

„Die Studie kommt zu einer Zeit, in der wir uns die Vision gegeben haben, zu den Top-3- Hotelgesellschaften in Europa vorzustoßen. Wir sehen die Auszeichnung als eine Bestätigung und einen Ansporn, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen, um auch in Zukunft den Gast und unsere Kunden in den Mittelpunkt zu stellen“, sagt Marcus Bernhardt, CEO, Deutsche Hospitality. „Ein Unternehmen kann nur so innovativ sein, wie es seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind: ‚Deutschlands innovativste Hotelkette‘ ist daher eine Auszeichnung für die ganze DHfamily.“

Erst in der vergangenen Woche hatte die Deutsche Hospitality mit den Broadcast-Studios einen weiteren Meilenstein in ihrem Konzept für eine neue MICE- und Meetingkultur vorgestellt. Grundlage der Bewertung der Innovationskraft von 2.337 deutschen Unternehmen aus 177 Branchen bildeten 220.000 Führungskräfte-Urteile, die WELT als Deutschlands führender Informationssender in Zusammenarbeit mit dem Kölner Analyse-Institut ServiceValue eingeholt hat.

Die Deutsche Hospitality vereint fünf Hotelmarken: Steigenberger Hotels & Resorts, MAXX by Steigenberger, Jaz in the City, IntercityHotel und Zleep Hotels in Skandinavien. Zum Portfolio der Hotelkette gehören derzeit 160 Hotels auf drei Kontinenten, darunter 40 Hotels in der Pipeline.

 



featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren