Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Catering: Siemens AG beauftragt Klüh für zwei Standorte
Öko-Test: Viele Mineralwässer überzeugen – einige enthalten problematische Stoffe
Mallorca: Ikos Resorts bietet luxuriösen Privatjet-Transfer an
Otto Gourmet: Fleischversand wurde als Top Arbeitgeber 2024 ausgezeichnet
Osnabrück: Metro überreicht Michelin Sterne-Plaketten an lokale Restaurants

Grapefruit-Saft kann Wirkung von Medikamenten verzehnfachen

So lecker sie auch schmecken mögen: Wer bestimmte Medikamente nimmt, sollte Grapefruits und daraus hergestellte Säfte meiden. Denn der Saft kann sowohl die Wirkung als auch die Nebenwirkungen von Cholesterinsenkern und anderen Pharmaka im Extremfall verzehnfachen. Ursache dafür sind so genannte Furanocumarine, die verhindern, dass ein Teil der Medikamente im Darm verdaut wird. Dadurch nimmt der Mensch deutlich mehr Wirkstoffe auf als ursprünglich vorgesehen.

Werden Grapefruitsäfte zur Aromaverstärkung zusätzlich mit dem Öl der Frucht angereichert, enthalten sie sogar noch mehr Furanocumarine und die negativen Auswirkungen auf den Körper können weiter verstärkt werden.

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  Gastro.de 1996-2008
E-Mail  info@gastro.de

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren