Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Störtebeker Braumanufaktur: Präsentation des neuen Mittsommer-Wit
Bilanz 2019: Klüh-Gruppe wächst weiter
Aldi: Discounter lässt Pasta in Sonderzügen aus Italien kommen
WMF: Neuer Kaffeevollautomat feiert Deutschlandpremiere
Krisenzeiten: McDonald's unterstützt die Tafeln mit Lebensmitteln

Henkell Freixenet: Prickelnde Frühjahrs-Neuigkeiten vom Spirituosenhersteller

Henkell Freixenet: Prickelnde Frühjahrs-Neuigkeiten vom Spirituosenhersteller
Quelle: Henkell 

Wiesbaden. Neue Geschmacksrichtungen, geänderte Designs und Verpackungsgrößen, moderne Outfits und mehr – das sind die aktuellen die Neuigkeiten von Henkell Freixenet.

Klein und trendy, das ist der Freixenet Italian Rosé, den es jetzt als 0,2-l-Kleinflasche in luxuriösem Outfit gibt. (UVP 3,99 Euro, erhältlich im Henkell Freixenet-Onlineshop).Im Frühjahr werden außerdem weitere Produkte der beliebten Freixenet Carta Nevada-Range im neuen Design auf den Markt kommen. Der Freixenet Carta Rotiña, das Carta Nevada-0,2-l-Sortiment und der Freixenet Legero Alkoholfrei erstrahlen ab Frühjahr in neuem Glanz. Anstelle der bisherigen Sortenbezeichnung auf dem Flaschenhals tritt ein geschwungenes Freixenet-X. Auch das Etikett erhält ein modernes Upgrade mit hochwertiger Veredelung und zeitgemäßem Format, das eine breite Zielgruppe ansprechen und den Premium-Charakter der Marke stärker betonen soll.

Eine große Frühjahrsaktion rückt dann Henkell Rosé und Henkell Blanc de Blancs in den Mittelpunkt. Die beiden Varianten gibt es ab sofort als handlichen Piccolo im LEH (UVP 1,99 Euro). Die Fürst von Metternich Cuvée Prestige 2018 wird in traditioneller Flaschengärung hergestellt und ist als sortenreiner Spätburgunder oder Chardonnay verfügbar. Die Sonderedition ist exklusiv für die Gastronomie und den gehobenen Fachhandel erhältlich. Söhnlein Sparkling Melone kehrt zurück. Ab sofort ist der weinhaltige Fruchtcocktail auch in handlicher 200-ml-Dose (UVP 0,99 Euro) erhältlich.

Ab 2020 präsentiert sich Wodka Gorbatschow in neuem Design Die Eisberge – markantes Markenzeichen von Deutschlands Wodka-Marke Nr. 1 – werden beim neuen Deckeldesign integriert. Eine Qualitätsbanderole und eine Farbgebung in dunklerem Blau vollenden den neuen, noch edleren Look.

Im Frühjahr weht auch bei Kuemmerling ein neuer, (minz-) frischer Wind: Ab April 2020 ergänzt Kuemmerling Pfefferminz als Line Extender das Sortiment. Das Rezept besteht aus englischer Minze kombiniert mit weiteren Nuancen wie zum Beispiel Zitrone, Enzian und Kardamom. Die neue Kuemmerling Sorte mit 21 Prozent Alkohol ist sowohl im 25er-Würfel, als auch im 48er-Display und im 48er-Mischdisplay mit 30 Würfeln Kuemmerling Kräuterlikör und 18 Würfeln Kuemmerling Pfefferminz erhältlich. Die UVP eines 25er-Würfels (25 x 0,02l) liegt bei 12,49 EUR. 

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren