Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Malediven: Baros Maldives feiert sein Lighthouse Restaurant
Aldi Süd: Discounter bietet jetzt Bio-Babynahrung an
Lebensmittelbranche: Münsteraner FH-Absolventen arbeiten an Innovationen
Trüb und Mild: Valensina präsentiert neue Apfelsaftsorte
Kaffeeautomaten: WMF erarbeitet Lösungen für McDonald's


Lebensmittelbranche: Münsteraner FH-Absolventen arbeiten an Innovationen

Lebensmittelbranche: Münsteraner FH-Absolventen arbeiten an Innovationen
Foto: FH Münster/Katharina Kipp

Münster. Immer mehr Menschen ernähren sich vegan oder vegetarisch. Mit der Produktentwicklung vor allem solcher Lebensmittel beschäftigt sich eine neue Ausgründung aus dem food lab der FH Münster: die Novel Vegan Crafts GmbH & Go. KG. Deria Entemeier und Kai Dobbertin, Absolventin und Absolvent der Hochschule, haben das Unternehmen dank intensiver Unterstützung der TAFH Münster GmbH, einer Tochtergesellschaft der FH Münster, mitgegründet.

Die TAFH Münster GmbH übernimmt als Projektentwickler und Innovationsförderer auch schon einmal das Management von Start-ups in deren Aufbauphase. „Wir unterstützen die Gründungsteams auch sehr operativ“, erklärt Carsten Schröder, FH-Vizepräsident und TAFH-Geschäftsführer sowie jetzt auch übergangsweise Geschäftsführer der Novel Vegan Crafts. „In der Startphase ist es uns gelungen, das Know-how von Steuerberater*innen, Rechtsanwält*innen und IT-Dienstleistern zu bündeln. Und wir konnten sogar einen regionalen Investor gewinnen“, so Schröder. Jetzt gehe das TAFH-Team mit in die Verantwortung, verstehe sich aber auch weiterhin als Mentor hinter dem Gründungsteam.

„Wir sind dankbar, den Weg so mit unserer ehemaligen Hochschule weitergehen zu können,“ freut sich Deria Entemeier. „Gemeinsam konnten wir bereits einen Leitkunden für unsere Produktideen gewinnen.“ Das junge und innovative Unternehmen ist im Technologiehof in Münster ansässig. Dessen Leiter Matthias Günnewig zeigt sich beeindruckt von den vielen neuen Gründungsideen aus FH und Universität Münster: „Novel Vegan Crafts steht exemplarisch für die Stärke der regionalen Gründungsszene. Gerade die sehr belastbaren Netzwerke bieten den Gründungsteams hervorragende Voraussetzungen für ein erfolgreiches Durchstarten.“

Entemeier und Dobbertin haben ihre fachlichen Wurzeln unter anderem im food lab muenster der FH Münster. „Wir möchten ein Kristallisationspunkt und Thinktank für innovative Produktentwicklung, Esskultur und Nachhaltigkeit sein. Wir schließen die Lücke zwischen Wissenschaft, Handwerk und 
Gastronomie. Dabei stehen eben innovative Ausgründungen wie die Novel Vegan Crafts stark in unserem Fokus“, erläutert der wissenschaftliche Leiter, Prof. Dr. Guido Ritter.


featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Archiv

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren