Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Öko-Test: Erdbeermarmeladen sind viel zu süß
Weltmeisterschaft: 60 Sommeliers für Bier kämpfen um den Titel
L'Art de Vivre: Hans Stefan Steinheuer ist neuer Präsident
Sommer-Location: „Mole“ am Winterhafen in Mainz eröffnet
Messewelt: Hotelverband Deutschland ist neuer Exklusivpartner der Intergastra

Nächste Generation: Cathrin Trost ist Nachwuchssommelière 2017

Nächste Generation: Cathrin Trost ist Nachwuchssommelière 2017
Foto: Volker Wiciok

Düsseldorf. Zum sechzehnten Mal wurde der „Nachwuchssommelier des Jahres“ auf der ProWein in Düsseldorf ausgezeichnet. In diesem Jahr konnte  ist Cathrin Trost aus Olching den Titel mit nach Hause nehmen. Auf dem zweiten Platz landete Robert Jankowski aus Heidelberg und den dritten Platz sicherte sich Erik Maier ebenfalls aus Heidelberg.

„Ein verdienter Sieg“ – aber auch ein knapper, so urteilte die Jury. Cathrin Trost ist gelernte Restaurantfachfrau und aktuell Schülerin des Lehrgangs Sommelier IHK der IHK München. Sie überzeugte sowohl im schriftlichen wie im praktischen Teil des Wettbewerbs mit Fachwissen und souveränem Auftreten.  Die Siegerin des Wettbewerbs zeichnete sich für die Jury auch durch viel Eloquenz, Charme und Wissen beim Service am Gast und ihre spürbare Freude am Beruf aus. Sie konnte außerdem auf ihr Know-how als  Weinfachverkäuferin in Geisels Weingalerie München, wo sie seit 2011 arbeitet, zurückgreifen.

Zweitplatzierter ist Robert Jankowski. Nach der Ausbildung als Hotelfachmann im Hotel Dollenberg/Bad Peterstal folgte die Anstellung als Commis-Sommelier und stellvertretender Restaurantleiter im Restaurant Schwarzwaldstube des Hotels Traube Tonbach/ Baiersbronn. Die Erfahrung aus der Tätigkeit in zwei Hotels der deutschen Spitzenklasse merkte man dann auch im praktischen Teil der Prüfung. Aktuell ist er Schüler des Lehrgangs Staatlich geprüfter Sommelier der Fritz-Gabler-Hotelfachschule Heidelberg. Auf dem dritten Platz landete belegte Erik Maier, gelernter Restaurantfachmann der Erfahrung in der Topgastronomie beispielsweise in der Villa Hammerschmiede/Pfinztal vorweisen kann. Er war außerdem für das Weingut Blauuwklippen/Südafrika und das Restaurant Kesselhaus in Karlsruhe tätig. Seit September 2016 ist er Teilnehmer des Lehrgangs Staatlich geprüfter Sommelier an der Fritz-Gabler-Hotelfachschule Heidelberg.

Unter den bisherigen Gewinnern des Nachwuchswettbewerbs sind Namen wie Dominik Trick, Christina Hilker, Sybille Herbst, Sebastian Wilkens, Holger Schramm, Gina Duesmann und Marco Gerlach zu finden. Der Wettbewerb wird vom Magazin Meiningers Sommelier und dem Verband der Sommelier-Union Deutschland in Kooperation mit der Hotelfachschule Heidelberg, der Deutschen Wein- und Sommelierschule in Koblenz/Hamburg und der IHK München ausgeschrieben.

 

 





featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren