Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Feuchtfröhlicher Ehrentag: Bayern feiert seinen Gerstensaft
Budgethotels: Motel One eröffnet erstes Haus in Karlsruhe
Würzburg: Dorint Hotel eröffnet nach Komplettrenovierung
Stonewood: Destillerie wird zum Mekka des Deutschen Whiskys
Köln: Hotel Stadtpalais wurde als Certified Green Hotel ausgezeichnet

Pilotprojekt: ECE testet Bestellplattform Easy Dining im Skyline Plaza

Pilotprojekt: ECE testet Bestellplattform Easy Dining im Skyline Plaza
Foto: ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG

Frankfurt. Gäste im Skyline Plaza können ab sofort Speisen in einigen der Restaurants im Gastronomiebereich online bestellen und bezahlen. Die ECE hat im Skyline Plaza in Frankfurt den Testlauf für ein innovatives Pilotprojekt gestartet: Die Idee für die Bestellplattform „Easy Dining“ basiert auf dem zunehmenden Trend zur Digitalisierung von Order-Prozessen im Gastronomiebereich und soll den Kunden eine digitale, einfache und komfortable Lösung zur Essensbestellung im Center bieten. An der Pilotphase nehmen die Gastronomiekonzepte Asia Hung, Bounour’s, Ciao Bella, Immergrün, Nordsee und Wittkoop teil.

In der ersten Testphase nehmen zunächst sechs Restaurants im Skyline Plaza an „Easy Dining“ teil. Im Live-Betrieb sollen Erfahrungen zur Funktionalität des Systems, zum Zusammenspiel mit den Gastronomen und zur Akzeptanz bei den Kunden gesammelt werden. Im nächsten Schritt soll das System dann auf weitere Gastronomiebetreiber im Center ausgeweitet werden.

„Die Bestellplattform ‚Easy Dining‘ folgt dem Anspruch der ECE, den Kunden den Besuch im Center so angenehm und komfortabel wie möglich zu gestalten und ihnen mit unseren Services einen echten Mehrwert zu bieten“, erklärt Joanna Fisher, ECE-Geschäftsführerin für das Center Management. „Das Pilotprojekt ist ein weiteres Beispiel für unseren Ansatz, immer wieder neue innovative Services für unsere Kunden zu entwickeln und im Realbetrieb auf ihren Nutzen hin zu prüfen.“

Mit  „Easy Dining“ können die Kunden in einem bargeldlosern Bestellprozess per Smartphone-App oder Center-Website ihre Gerichte bereits frühzeitig (z.B. vom Arbeitsplatz aus) bestellen, so entfällt beispielsweise ein längeres Anstehen, etwa in der betriebsamen Mittagspause. 

Die Gastronomiebetreiber auf der anderen Seite profitieren vom effizienten Bestellprozess, einer besseren Planbarkeit der Kapazitäten zu Spitzenzeiten, zusätzlicher Reichweite sowie der Möglichkeit spezielle Angebote per Couponing zur Verfügung zu stellen. 

Im Bestellprozess wählt der Kunde per Smartphone-App oder auf der Center-Website aus dem Angebot an Gerichten der teilnehmenden Restaurants aus, entscheidet sich für einen Wunschtermin und bezahlt dann mobil und bargeldlos. Der Gastronomiebetreiber erhält die Bestellung auf ein Tablet und bereitet die Bestellung zum gewünschten Termin vor. Anschließend wird der Kunde per SMS oder Push-Nachricht zum Wunschtermin informiert, dass das Gericht abholbereit ist. 

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren