Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Pike Creek: Neues Design mit Fokus auf Finish in Rumfässern
Deutschland kulinarisch: Chefkoch startet neue Koch-Show
Expansion im Food-Bereich: 12.18 übernimmt Schlemmermeyer
Kitchenconnect: Convotherm setzt auf smartes Küchenmanagement
Adventszeit: Deutsche backen gerne – am liebsten mit Zucker

Rudolf-Achenbach-Preis 2003

Am 9. und 10. Mai 2003 geht es zum 29. Mal in die Endrunde des Rudolf-Achenbach-Preises. Gemeinsame Veranstalter auf Bundesebene sind die Achenbach Delikatessen-Manufaktur, Sulzbach/Ts, und der Verband der Köche Deutschlands, Frankfurt. Zuvor aber werden die neun Finalisten bereits eine Reihe von Wettbewerben gewonnen haben. Gegenwärtig laufen die Ausscheidungen auf Zweigvereinsebene, Anfang Februar starten die Vorentscheidungen in den Landesverbänden. Folgende Termine stehen in den neun Regionen fest: Nord - in Hamburg 04. Februar 2003 Berlin-Brandenburg - in Teltow 01. März 2003 Mitteldeutschland - in Erfurt 01. Februar 2003 Niedersachen - in Lüneburg 25. Februar 2003 West-in Mainz 15. März 2003 Baden-Württemberg - in Bad Überkingen 05. April 2003 Nordrhein-Westfalen - in Herten 08. März 2003 Bayern - in Ingolstadt 12. April 2003 Hessen - in Kassel 29. März 2003 In jedem Jahr sind zur Teilnahme an diesem Nachwuchswettbewerb Auszubildende im Beruf Koch im letzten Ausbildungsjahr berechtigt, die nicht älter als 23 Jahre sein dürfen. Die Aufgabenstellung besteht aus einem theoretischen Teil mit 10 Fachfragen sowie der Rohstofferkennung und aus einem praktischen Teil mit der Zubereitung eines viergängigen Menüs aus einem vorgegebenen Warenkorb. Bewertet werden der fachgerechte Umgang mit Waren und Material, die Arbeitsorganisation und Zeiteinteilung, Sauberkeit am Arbeitsplatz sowie Anrichteweise und Geschmack der fertigen Menüs. Im Anschluss an den Wettbewerb werden den Siegern des Rudolf-Achenbach-Preises anlässlich eines Festabends am 10. Mai 2003 im Sheraton Hotel am Frankfurter Flughafen neben Urkunden wertvolle Preise verliehen.

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  Gastro.de 1996-2008
E-Mail  info@gastro.de

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren