Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Metro Preis für nachhaltige Gastronomie: place to V ist Nummer 1
FH Münster: Studentin gewinnt Campus-Preis des Verbandes der Ernährungswirtschaft
Royal Palm Beachcomber Luxury Mauritius: Lignac exportiert sein Restaurant
Indischer Ozean: Constance Hotels & Resorts erhalten World Luxury Hotel Awards
Gault-Millau-Schweiz: Badrutt's Palace Hotel ergattert 77 Punkte

Schweiz: Herbstliche Genüsse in der Region St.Gallen-Bodensee

Gefällt mir gut (1)
Gefällt mir nicht (0)
Erstellt am 28.09.2022
tag
Schweiz: Herbstliche Genüsse in der Region St.Gallen-Bodensee
Foto: St.Gallen-Bodensee Tourismus

St.Gallen/Frankfurt. Der goldene Herbst ist auch in der Schweiz die Zeit für Genussmomente: Köstliche Angebote aller Couleur erwarten Besucher und Einheimische 

Mit viel Herzblut wirbt das Culinarium  für regionale Produkte und eine bewusste Ernährung im Einklang mit den Jahreszeiten. Noch bis zum 25. November dauert der Bauernmarkt, der Interessierte mit Produzenten aus der Region zusammenbringt.

Die grösste und beliebteste Publikumsmesse der Schweiz lädt vom 13. bis 23. Oktober 2022 erneut zu einem farbenfrohen Volksfest ein. Die OLMA startet mit einem bunten Spektakel mit Musikformationen, Künstlern und Trachtengruppen. Beim traditionellen Umzug durch die Stadt nicht fehlen dürfen die Tiere und geschmückten Fahrzeuge. Die OLMA gehört längst zur St.Galler Identität, daher gibt es neben anderen Köstlichkeiten natürlich auch jede Menge der 4 B Bürli, Bieber, Bier und Bratwurst zu geniessen. Die Messe ist so beliebt, dass die Fleischermeister der Region sogar extra die legendäre Olma-Bratwurst kreiert haben. 

Eine abwechslungsreiche kulinarische Wanderung führt von St.Gallen bis nach Rheineck im Vierländereck. Atemberaubende Aussichten und drei Zwischenstopps in erstklassigen Ausflugsrestaurants machen diese Wanderung «Von Gang zu Gang»aus. Je einen Gang in drei Restaurants mit kreativer und regionaler Speisekarte sowie ein Rundgang zu den Highlights der Gallusstadt bietet der kulinarische Stadtbummel: Vom Restaurant Dreilinden beim Naherholungsgebiet Drei Weieren geht es weiter zur Falkenburg und für den krönenden Abschluss zum Brauwerk in der Innenstadt. Dort lohnt es sich, eines der vielen vor Ort gebrauten Craft-Biere zu probieren. Freunde geschmolzenen Käses freuen sich über den Fonduerucksack: Dieser enthält alles, was das Herz begehrt – von der leckeren Hausmischung, über Brot und süffigen Weisswein bis zu sämtlichem Zubehör und schöner Tischdecke. Für den Genuss im Freien bieten sich die Drei Weieren in St.Gallen oder das Bodenseeufer in Rorschach als besonders schöne Orte an. Der Fonduerucksack kann bei St.Gallen-Bodensee Tourismus gebucht und in beiden Städten bei Kündig Feinkost AG abgeholt werden, welche ihn zusammenstellen.

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren