Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Fernost-Getränk: Start-up holt Sake in handlicher Flaschengröße nach Deutschland
Weinlese-Start: Pfälzer Winzer sind optimistisch
Limitiert: Markus Schneider präsentiert Johanniskreuz Chardonnay QbA
FH Münster: Oecotrophologie-Studentin kämpft gegen Lebensmittelverschwendung
Buchtipp: Die Pilzküche präsentiert kulinarische Vielfalt der Gewächse

Umweltschutz: Hassia ist ab sofort klimaneutral

Gefällt mir gut (2)
Gefällt mir nicht (0)
Erstellt am 08.02.2019
tag
Umweltschutz: Hassia ist ab sofort klimaneutral
Foto: Hassia Mineralquellen GmbH & Co. KG 

Bad Vilbel. Die Marke Hassia der Hassia Mineralquellen aus Bad Vilbel ist seit Januar 2019 klimaneutral und damit die erste bedeutende Marke im deutschen Mineralwassermarkt. Das gilt für das komplette Sortiment, vom Mineralwasser bis zu Limonaden und Schorlen, bestätigten die unabhängigen Umweltexperten von ClimatePartner, die für Unternehmen CO2-Bilanzen berechnen.

Klimaneutral bedeutet, dass die gesamte Herstellungskette der Marke – von den Rohstoffen bis zum Transport in den Handel – das Gleichgewicht der Erdatmosphäre nicht verändert. Hassia Mineralquellen hat zu diesem Zweck umfangreiche Investitionen getätigt und Anstrengungen unternommen, um die CO2-Emissionen entsprechend zu verringern. Unter anderem wurden Frischwasser-, Strom- und Gasverbrauch sowie das Restmüllaufkommen reduziert. Alle hassia-Produkte werden zu 100 Prozent mit Ökostrom hergestellt. Auch für nicht vermeidbare Emissionen investiert Hassia in den Klimaschutz und gleicht diese mit Baumspenden für zertifizierte Aufforstungs- und Waldschutzprojekte von ClimatePartner aus. 

Seit 2008 spendet Hassia zudem Bäume für den Klimaschutz. In zehn Jahren sind dabei mehr als 1,2 Millionen Bäume für rund 750.000 Euro gepflanzt worden. Dies entspricht einer Fläche von 1.300 Fußballfeldern. Zusammen können die Bäume jährlich 6.772 Tonnen CO2 aus der Luft filtern. Dieses Engagement trägt Hassia zum zehnjährigen Jubiläum aktuell auch stärker in die eigene Heimatregion: Unter dem Motto „Baumstark für Hessen“ schenkt die Marke zehn hessischen Städten je zehn Bäume. Jeder einzelne soll dabei einen Beitrag zu einem gesunden Mikroklima leisten. Baumarten und Pflanzorte werden individuell auf den Bedarf der Kommunen – Bad Vilbel, Wiesbaden, Darmstadt, Frankfurt, Bad Hersfeld, Wetzlar, Fulda, Kassel, Gießen und Marburg – abgestimmt.


featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren