Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Sortimentergänzung: Krombacher präsentiert neues Limobier
FH Münster: Designer entwirft Wasserrucksack für notleidende Menschen
Pfalzwein: Broschüre stellt Vinotheken vor
Bilanz 2019: Deutscher Kaffeemarkt wächst erneut
Start-up: Belurra will Hotels nachhaltig ausstatten

Favorite Parkhotel Mainz: Tobias Schmitt wird neuer Küchenchef im Gourmetrestaurant

Favorite Parkhotel Mainz: Tobias Schmitt wird neuer Küchenchef im Gourmetrestaurant
Foto: Thorsten Zimmermann

Mainz. Nach einem Jahr an der Spitze des Küchenteams kehrt Daniele Tortomasi dem Favorite Parkhotel Mainz den Rücken. Sein Nachfolger als Küchenchef des Gourmet-Restaurants Favorite wird Tobias Schmitt. 

Der Wiesbadener war bisher Souschef unter 2-Sterne-Koch Andreas Krolik im Frankfurter Sternerestaurant „Lafleur“. Als Sohn der Wiesbadener Hotellegende Harald Schmitt und Ex-Chef der „Ente“ wird der Kulinarik-Profi nach Fastnacht seine neue Stelle antreten. 

Seine Ausbildung zum Koch hat Tobias Schmitt in „Brenners Park Hotel & Spa“ in Baden-Baden absolviert. Nach erfolgreich abgeschlossener Lehre nahm er Kurs in Richtung Norden und arbeitete in Hamburg an der Seite von Cornelia Poletto und anschließend als Demi Chef in „Jacobs Gourmetrestaurant“ im „Hotel Louis C. Jacob“. 

Der neue Küchenchef bringt viel Auslandserfahrung mit. Ein Jahr lang stand er in Australien am Herd - zuletzt im „Orpheuse Island Resort“ am Great Barrier Reef. Es folgte ein Jahr in Amsterdam im „Intercontinental Hotel Amsterdam“, im Sterne Restaurant „La Rive“ bei Küchenchef Roger Rassin. Zwei Michelin Sterne leuchteten über der „Villa Merton“, als Tobias Schmitt bei Matthias Schmidt in Frankfurt am Main auf dem Posten des Gardemanger und Poissonier anheuerte. Er blieb Frankfurt treu als er im Januar 2015 als Souschef und Chef Patissier ins „Lafleur“ wechselte. 

Gemeinsam mit Tobias Schmitt will man an den Erfolg der beiden  beliebten Küchenchefs Tim Meierhans und Philipp Stein anknüpfen und nach eigenen Angaben „das gute Miteinander von Küche, Service und Gästen pflegen.“  



Weitere Infos unter: www.favorite-mainz.de 


Für Fragen der Medien: Lydia Malethon, PR Profitable, Telefon 06723 913 76 74, e-mail: l.malethon@pr-profitable.de  

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren