Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Limited Editions: Sierra Tequila setzt auf mexikanisches Totenkopf-Design
Energy Drink: Black 28 setzt Roadshow fort
Zürich: Restaurant Berg 8044 eröffnet in der Stadtaose
Meininger’s International Spirits Award: 314 Spirituosen wurden ausgezeichnet
Moderne Technik: Convotherm bietet HygieniCare Lösungen

HEPP: Neue Tabletop-Kollektion HEPP Elements

Gefällt mir gut (1)
Gefällt mir nicht (0)
Erstellt am 25.01.2019
tag
HEPP: Neue Tabletop-Kollektion HEPP Elements
Foto: HEPP

Birkenfeld. Neues von HEPP: Mit „HEPP Elements" präsentiert das Unternehmen jetzt eine äußerst umfangreiche und puristische Tabletop-Linie, die den Kollektionsgedanken der Traditionsmarke auf moderne Weise lebt. Nach dem Leitgedanken „Industrial Style trifft auf Eleganz" geht die einzigartige Designsprache eine außergewöhnliche Verbindung mit verschiedenen Materialien ein - von Edelstahl 18/10 und Beton über Melamin bis hin zu Porzellan und Glas. 

Darüber hinaus standen bei der Produktentwicklung auch die Funktionalität und Mehrfachverwendung im Fokus. Die Modularität der 27-teiligen Kollektion eröffnet grenzenlose Kombinationsmöglichkeiten für Mittag- und Abendessen oder entspannte Kaffeemomente. HEPP Elements gehört zu den Highlights der Internorga 2019, die durch das neue Messestandkonzept besonders wirksam in Szene gesetzt werden. Das weiterentwickelte Standdesign greift die Markenphilosophie „The Art of Service" gezielt auf und setzt intensive Akzente auf die Kernthemen Fine-Dining, Buffet und Besteck.

Gastronomen und Hoteliers, die auf der Suche nach klaren Alleinstellungsmerkmalen sind, werden bei HEPP Elements fündig. Der stringente Look und der individuelle Materialmix passt zu mutigen gastronomischen Konzepten, die sich von der Masse abheben. Die Formensprache der umfangreichen Tabletop-Kollektion  will Design und Funktion des bereits bewährten Buffet-Konzepts „Sequence" von HEPP auf den gedeckten Tisch übertragen. Die beiden Serien können nach Belieben miteinander kombiniert werden oder für sich wirken. In jedem Fall  sollen die Gäste mit einem von bekannten Formen abweichenden und trotzdem stimmigen Gesamtbild empfangen werden.

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren