Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Störtebeker Braumanufaktur: Präsentation des neuen Mittsommer-Wit
Bilanz 2019: Klüh-Gruppe wächst weiter
Aldi: Discounter lässt Pasta in Sonderzügen aus Italien kommen
WMF: Neuer Kaffeevollautomat feiert Deutschlandpremiere
Krisenzeiten: McDonald's unterstützt die Tafeln mit Lebensmitteln

Intercontinental Hotel Group: Erstes Kimpton Hotel Spaniens eröffnet in Barcelona

Gefällt mir gut (1)
Gefällt mir nicht (0)
Erstellt am 21.02.2020
tag
Intercontinental Hotel Group: Erstes Kimpton Hotel Spaniens eröffnet in Barcelona
Foto: IHG

Barcelona. Mit dem Kimpton Vividora Hotel eröffnet Kimpton Hotels & Restaurants, die Boutique-Luxusmarke der Intercontinental Hotel Group (IHG), ihr erstes Hotel in Spanien. Das Kimpton Vividora befindet sich im gotischen Viertel Barcelonas mitten im Stadtbezirk Ciutat Vella, der Altstadt. Standardzimmer sind ab 200 Euro verfügbar.

Vom Kimpton Vividora Hotel aus sind einige der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt bequem zu Fuß erreichbar. Das Hotel selbst verfügt über 156 Zimmer, 10 Suiten, drei dynamische Restaurant und Bars sowie eine Dachterrasse und einen Pool mit Panoramablick auf die Stadt. La Rambla, der Strand Playa de la Barceloneta, der Markt La Boqueria, die Plaça de Catalunya und die legendäre Gastronomie Barcelonas sind für unsere Gäste ganz einfach zu erreichen.

Das neue Hotel bietet alle Vorteile der Marke Kimpton. Unter anderem die abendliche Social Hour, bei der die Gäste bei einem Drink ins Gespräch kommen können, die branchenführende Haltung der Marke gegenüber Haustieren sowie eine einladende luxuriöse Atmosphäre zeichnen das Haus aus. Für eine aufregende Stadterkundung stehen unseren Gästen Tokyobikes mit innovativem Design und Kimpton Vividora Skateboards zur Verfügung.

Der Creative Director und SVP of Design von Kimpton, Ave Bradley, hat mit dem ortsansässigen Studio für Innendesign El Equipo Creativo zusammengearbeitet. So sollte der authentische Stil Barcelonas auf zeitgemäße Weise im ganzen Hotel einfließen. Das Design verbindet Terrakottafarben, die für das Stadtbild Barcelonas stehen, mit kräftigen, vom Mittelmeer inspirierten Blautönen. Eine der zentralen Farben, die in den Zimmern und im Restaurant Fauna verwendet wird, ist die Pantone-Farbe des Jahres 2020, „Classic Blue“.

Sämtliche Zimmer sind von stylischen Barcelona-Apartments inspiriert. Die mediterrane Farbpalette, Naturholz, elegantes Marmor, dezente Grafikmotive und extravagante Fliesen sind eine Anspielung auf die Küstenlage der Stadt. Jedes Zimmer verfügt über vor Ort entworfene Möbel und Kunstwerke, Bluetooth-Lautsprecher von Vifa sowie exklusive Luxuspflegeprodukte im Bad. 

Das lichtdurchflutete Cafè Got mit seinen deckenhohen Fenstern befindet sich im Erdgeschoss des Hotels. Tagsüber bietet das Café regionalen, von Hand zubereiteten NOMAD-Kaffee, katalanische Käsesorten und kleine Mahlzeiten. Abends stehen naturbelassene Weine, hausgemachte Wermutsorten und Signature Cocktails von Mixologe Adrià Batlle im Mittelpunkt, ergänzt durch eine Auswahl an leichten Gerichten und Tapas.

Fauna, das Hauptrestaurant im ersten Stock, ist an die warme Atmosphäre der eleganten Wohnhäuser Barcelonas angelehnt: Mosaikfußböden, farbenfroh geflieste Wände und hohe Decken. Mit der vom katalanischen Chefkoch Ferran López zusammengestellten Speisekarte bietet das Fauna ein kulinarisches Erlebnis, das auf mediterranen Aromen und Familienrezepten mit einer kreativen Note beruht, z. B. dem unverkennbaren Criollo-Oktopus mit kanarischen Kartoffeln und grünem Mojo.

Die Terraza de Vivi, das Dach des Kimpton Vividora Hotels verfügt über einen Swimmingpool, Sonnenliegen, Pergolas und üppiges Grün. Gästen können aus verschiedenen Cocktails und  kleinen kreativen Gerichten von der Bar wählen und haben einen Panoramablick auf die Stadt.



featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren