Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Störtebeker Braumanufaktur: Präsentation des neuen Mittsommer-Wit
Bilanz 2019: Klüh-Gruppe wächst weiter
Aldi: Discounter lässt Pasta in Sonderzügen aus Italien kommen
WMF: Neuer Kaffeevollautomat feiert Deutschlandpremiere
Krisenzeiten: McDonald's unterstützt die Tafeln mit Lebensmitteln

Intergastra: Leitmesse knackt mit 100.000 Besuchern ihre Bestmarke

Intergastra: Leitmesse knackt mit 100.000 Besuchern ihre Bestmarke
Foto: Messe Stuttgart

Stuttgart. Vom 15. bis 19. Februar 2020 konnten sich Besucher der Intergastra in Stuttgart umfassend über die neusten Trends der Hotel-und Gastronomiebranche informieren. Die Leitmesse für Hotellerie und Gastronomie sorgte im Trio mit der Gelatissimo und der IKA/Olympiade der Köche für Besucherandrang. Mit über 100.000 Besuchern aus 75 Ländern und 1.497 Ausstellern (1.422 in 2018) aus 29 Ländern konnte die Messe neue Bestmarken erreichen. 

Die IKA/Olympiade der Köche feierte ihr 25. Jubiläum auf der Messe. Auf diese Zusammenarbeit will der Verband der Köche Deutschlands e.V. als Veranstalter der größten und ältesten internationalen Kochkunstausstellung auch für die kommenden Jahre setzen. Auch die Folgeausgaben in 2024 und 2028 sollen auf der Intergastra stattfinden. Sieger des diesjährigen Wettstreits der Nationalmannschaften wurde das Team aus Norwegen, die engagierten Köche aus Schweden holten sich den Titel der Jugendnationalmannschaften und das Team aus Dänemark entschied in der Kategorie der Gemeinschaftsverpfleger den Wettbewerb für sich. IKA-Cup Gewinner wurde die Regionalmannschaft Cercle des Chefs de Cuisine Lucerne aus der Schweiz.

Neben kulinarischen Highlights und gastronomischen Schwerpunkten setzt die Messe auch einen klaren Fokus auf Hotellerie. Hierbei unterstützt seit mehr als 50 Jahren der Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Baden-Württemberg tatkräftig. Ebenfalls gut besucht war die parallel zur Intergastra stattfindende Eisfachmesse Gelatissimo, die erneut mit einem hochkarätigen Angebot namhafter Aussteller aufwartete. Besonders gut kamen die Live-Workshops mit Speiseeismeistern aus Europa und die Wettbewerbe wie der Grand Prix Gelatissimo und der Intercoppa bei den Besuchern der Spezialmesse an. 

Auch die aktuellen Umfragewerte untermauern den Erfolg der Intergastra. Im Durchschnitt bewerteten die Fachbesucher die Veranstaltung mit einer Bestnote von 1,7. Die Messe verzeichnete einen Neubesucheranteil von 42 Prozent. Während 87 Prozent sie weiterempfehlen würden, gaben 79 Prozent bereits an, zur nächsten Intergastra wieder nach Stuttgart zu kommen. Mit einem Entscheideranteil von über 72 Prozent konnte die Messe abermals Maßstäbe setzen. Über die Hälfte der Besucher (51 Prozent) bescheinigten der Veranstaltung eine wachsende Bedeutung für die Branche. Die nächste Intergastra wird vom 19. bis 23. Februar 2022 stattfinden.

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren