Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Partnerschaft: Chefkoch und Bring kooperieren
Lichtenauer: Vegane Limonade erhält PETA Food Award
Vielfalt: Coca-Cola hängt die Pride-Flagge hoch
FH Münster: Fachbereiche untersuchen Honigbienen
KFC: Hähnchenspezialist expandiert in der Schweiz

Speyer: Kartenvorverkauf für Wein am Dom hat begonnen

Speyer: Kartenvorverkauf für Wein am Dom hat begonnen
Foto: Pfalzwein e.V. 

Speyer. Bei „Wein am Dom“ präsentieren sich am 18. und 19. April 2020 an verschiedenen Orten in der historischen Innenstadt von Speyer etwa 160 Pfälzer Weinbaubetriebe. Rund 1.000 Weine und Sekte können im Rahmen der Veranstaltung verkostet werden. Bereits jetzt kann man sich Karten für die Weinmesse sichern. 

Die Tickets sind sowohl beim Weinbauamt Neustadt, Chemnitzer Str. 3, als auch bei der Tourist-Information Speyer in der Maximilianstraße 13 erhältlich. Eintrittskarten können außerdem online oder per E-Mail über ticket@lwk-rlp.de bestellt werden „Wein am Dom“ wird von Pfalzwein und der Landwirtschaftskammer organisiert.

Mit den im Vorverkauf erworbenen Karten können die Weinliebhaber bequem Busse und Bahnen im Gebiet des Verkehrsverbunds Rhein-Neckar (VRN) zur Fahrt nach Speyer nutzen. Die Eintrittskarte gilt als Fahrkarte.

Ein Tagesticket am Samstag kostet 30 Euro, ein Tagesticket am Sonntag - der meist eine angenehmere Probeatmosphäre bietet - kostet 25 Euro, ein Zwei-Tages-Ticket 45 Euro. Die Eintrittskarten beinhalten jeweils Eintritt, freie Verkostung der Weine und Sekte sowie den Messekatalog für eine Person. Die Eintrittskarte berechtigt am Veranstaltungstag bis zum darauf folgenden Tag 3 Uhr zur Fahrt mit allen Bussen, Straßenbahnen und Zügen in der 2. Klasse im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN). Auch der City-Shuttle-Bus, der in Speyer vom Bahnhof zum Dom fährt, kann mit dem Ticket genutzt werden.

Die Weinmesse ist am Samstag von 13 bis 19 Uhr und am Sonntag von 12 bis 18 Uhr geöffnet.


featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren