Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Bio-Sortiment: Aldi Lieferantenstrategietag mit Philipp Lahm
Lieferservice: McDonald's packt Chill-Out-Bekleidung in die Tüte
Flitzer: Marché International überrascht Gewinnerinnen von Azubi-Mobil
Fermentation und mehr: Südkorea mit 69 Ausstellern auf der Anuga
CO2-Reduzierung: Schokoladenmuseum Köln wird ab sofort klimaneutral betrieben

Teneriffa: Sebastian Frank macht im Royal Hideaway Corales Resort Station

Teneriffa: Sebastian Frank macht im Royal Hideaway Corales Resort Station
Quelle: Barceló Hotel Group

Teneriffa. Das Royal Hideaway Corales Resort an der Küste Adeje auf Teneriffa lädt zum vierten „Inspirational Chef Program“-Event. Dieses Mal  wird der mit zwei Michelin Sternen ausgezeichnete Spitzenkoch Sebastian Frank zu Gast sein. 

Der gebürtige Österreicher präsentiert seit 2010 im Restaurant Horváth in Berlin-Kreuzberg eine emanzipatorische Küche gepaart mit österreichischer Gastlichkeit. Am 12. November 2019 wird er gemeinsam mit dem Küchenchef Marío González vom Hotelrestaurant Maresía by Hermanos Padrón und am 13. November 2019 mit Jaimer Palmar vom Hotelrestaurant San Hô ein Überraschungsmenü kreiieren, das die drei Chefköche die Tage vorher gemeinsam entwickelten. Die Teilnahme an einem Abendessen beträgt 125 Euro pro Person plus 45 Euro für das Getränkearrangement.  

Nach Jorge Muñoz-Pakta aus Peru, dem belgischen Spitzenkoch Tim Boury sowie John Gregory-Smith aus Großbritannien ist Sebastian Frank der vierte internationale Küchenchef, der seine Küche mit den Produkten von Teneriffa vereinen wird. Das Royal Hideaway Corales Resort hat das Programm entwickelt, um so die besten Spitzenköche der Welt nach Teneriffa zu bringen. Sebastian Frank soll die Insel und ihre hochwertigen Produkte wie Gemüse, Obst, Käse und Wein bei persönlichen Besuchen der Produzenten kennenlernen. Dieser Teil des Programmes gehört zum Projekt „Volcanic Xperience“. Dieses wurde vom  Ministerium für Landwirtschaft, Viehzucht und Fischerei der Kanarischen Inseln zur Förderung des Konsums lokaler Produkte und Attraktionen im Tourismus ins Leben gerufen. In kreativer Atmosphäre entwickeln der Gastkoch und die Küchenchefs des Hotels gemeinsam neue Rezepte.

Das Ergebnis wird im Rahmen zweier Abendessen in den Hotelrestaurants Maresía by Hermanos Padrón und San Hô vorgestellt. Zudem werden die Kreationen unter dem Namen „Inspirational Recipes Collection“ ins gastronomische Angebot des Hotels integriert. 

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren