Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Intercontinental Hotel Group: Erstes Kimpton Hotel Spaniens eröffnet in Barcelona
Intergastra: Leitmesse knackt mit 100.000 Besuchern ihre Bestmarke
Sofitel Frankfurt Opera: Neues Gastro-Trio ist am Start
Neues Produkt: Aldi Süd führt Kochboxen ein
Ei, Ei, Ei: McDonald’s startet traditionellen Ostercountdown

The Fontenay Hamburg: Julian Stowasser wird neuer Küchenchef im Restaurant Lakeside

The Fontenay Hamburg: Julian Stowasser wird neuer Küchenchef im Restaurant Lakeside
Foto: The Fontenay

Hamburg. Zum 1. März beginnt Julian Stowasser als neuer Küchenchef im Gourmetrestaurant „Lakeside“ im siebten Stock des Luxushotels The Fontenay an der Hamburger Außenalster. Er folgt auf Cornelius Speinle. 

Der 33-Jährige kommt vom Restaurant „Weinsinn“ in Frankfurt am Main. Dort wurde er vom Gault&Millau als Aufsteiger des Jahres 2020 in Hessen ausgezeichnet und vom Guide Michelin mit einem Stern geehrt. Der gebürtige Freisinger hat zudem zahlreiche spannende Wirkungsstätten vorzuweisen, darunter das Restaurant „Bareiss“ in Baiersbronn und ein Gastspiel in Sydney im Restaurant „Tetsuya’s“. Von 2012 bis 2014 arbeitete Stowasser als Chef de Partie im Restaurant „Aqua“ im Hotel The Ritz Carlton in Wolfsburg. Als Sous-Chef war er 2014 bis 2018 im Restaurant „Atelier“ im Hotel Bayerischer Hof in München, wo unter Küchenchef Jan Hartwig drei Sterne erkocht werden konnten. 

„Mit Julian Stowasser konnten wir ein besonderes Talent für das The Fontenay gewinnen: jung, ambitioniert und gleichzeitig mit viel Erfahrung und klarer Handschrift. Ich schätze seine geschmacksintensiven Kreationen, die wir nun auch bald den Hamburgern und unseren Hotelgästen näherbringen können“, erklärt der geschäftsführende Direktor Thies Sponholz. 

„Der Küchenstil von Stowasser lässt sich als weltoffen und mit französischen Wurzeln beschreiben. Seine Gerichte sind für den Gast leicht nachvollziehbar und nicht überzogen, zugleich zeichnen sie sich durch hohe Geschmacksdichte und Komplexität aus. Julian Stowasser kocht für die Seele und das auf höchstem Niveau“, heißt es außerdem in einer Unternehmensmeldung. 

Zu Beginn soll es ein Vier- und ein Sechsgang-Menü geben, aus dem auch à la Carte gewählt werden kann. Unterstützt wird Stowasser neben seinem Küchenteam von Sous Chef Marius Hummel. Außerdem mit im Team sind Restaurant Manager Michel Buder, Chef-Sommelière Stefanie Hehn sowie Chef-Patissier Marco D’Andrea.

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Archiv

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren