Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Lidl: Fruchtschule startet mit Ernährungswerkstatt ins neue Schuljahr
Blend Republic: Start-up bringt Kaffee, der schön machen will, heraus
Marché International: Restaurantkette wird ausgezeichnet
Verkostung: Weingut J. Neus präsentiert Spätburgunder
Vegane Produkte: Lidl geht auf Next Level Meat Roadshow

Umfrage: Ein Drittel aller Fleischesser hat Skrupel

Gefällt mir gut (1)
Gefällt mir nicht (0)
Erstellt am 07.10.2015
tag
Umfrage: Ein Drittel aller Fleischesser hat Skrupel
Symbolbild (Quelle: gastro.de)

Hannover. Jeder dritte Deutsche hat Skrupel beim Verzehr von Fleisch. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage zum Ernährungsverhalten, die im Auftrag des Direktversicherers Hannoversche durchgeführt wurde. Laut der Untersuchung plagt mehr als ein Drittel aller regelmäßiger Fleischesser zumindest hin und wieder ein schlechtes Gewissen.

Trotzdem bekennen sich in der Bundesrepublik nur etwa drei Prozent der Bevölkerung zur vegetarischen Ernährung. Etwa ein weiteres Prozent sind Veganer und verzichten komplett auf tierische Produkte. Rund zwei Prozent ordnen sich als Pescetarier ein, essen also kein Fleisch, aber Fisch. Gelegentlich auf Fleisch verzichtet mit 22 Prozent nicht ganz ein Viertel der Bevölkerung.

Bei den Geschlechtern wird ein deutlicher Unterschied deutlich, mehr Frauen als Männer entsagen dem Genuss von Fleisch. Vegetarismus und Veganismus sind insbesondere bei jüngeren Menschen ausgeprägt. Rund zehn Prozent der 18- bis 39-Jährigen bekennen sich zu diesen Ernährungsformen. Bei den Menschen über 60 Jahren sieht das ganz anders aus: nur ein Prozent sagt nein zum Fleischverzehr.

Zu den weiteren Ergebnissen zählt die Erkenntnis, dass 37 Prozent der Befragten nur frisches Obst und Gemüse kaufen und Tiefkühlprodukte ablehnen. Besonders beliebt sind Produkte aus der Region. Frische und Regionalität seien vielen Deutschen wichtiger als Bio und Fair-Trade, so der Tenor der Studie.

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  mb
E-Mail  bohlaender@gastro.de

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren