Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Doppelkornkreation: Nork präsentiert jetzt Nork Derbe
Buchtipp: Leckereien für jeden Tag des Jahres
Kanada: Deutscher Auswanderer braut bestes Hefeweizen der Welt
Alle Jahre wieder: 28 Black präsentiert seinen Adventskalender
Hotel Ritter Durbach: Chefkoch André Tienelt erweitert sein Team

Brauer-Bund: Licher und Bitburger steigen aus

Brauer-Bund: Licher und Bitburger steigen aus
Foto: www.bitburger-braugruppe.de

Bitburg/Lich. Die Bitburger Gruppe inklusive ihrer Marke Licher verlässt den Deutschen Brauer-Bund. Das Unternehmen teilte am Montag der Deutschen Presse-Agentur dpa mit, dass die Mitgliedschaften von fünf zur Gruppe gehörenden Brauereien in den jeweiligen Landesverbänden gekündigt wurden. Der Brauerbund Hessen-Mittelrhein hat damit nun auch den Verlust der zweitgrößten Brauerei in Hessen zu beklagen. Bitburger erklärte, dass es unterschiedliche Auffassungen in Bezug auf die Verbandsstruktur sowie die inhaltliche Ausrichtung gegeben habe. Nur die Wernesgrüner Brauerei bleibe aufgrund der Vertragsbindung noch bis Ende 2010 im Sächsischen Brauerbund. Zur Gruppe gehören neben der Hauptmarke Bitburger auch noch Licher, König Pilsener, Köstritzer und Wernesgrüner. Bitburger schließt eine Rückkehr in den Bund jedoch nicht partout aus: „Wir bleiben offen für einen Dialog“, sagte Unternehmenssprecherin Kerstin Flötner. Es ginge nicht darum, Mitgliedsbeiträge einzusparen. „Es wurden bestimmte Wünsche unsererseits, die seit Jahren auf dem Tisch liegen, nicht umgesetzt.“ Das Unternehmen hatte nach eigenen Angaben „in zahlreichen Gesprächen eine Neustrukturierung von Zentralverband und Landesverbänden eingefordert“. Damit hätte ermöglicht werden sollen, dass Brauereien unterschiedlicher Größen und Braugruppen gemeinsame Ziele verfolgten. Ende 2007 war bereits der größte deutsche Bierhersteller Radeberger Gruppe aus dem Branchenverband ausgetreten.

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  mb
E-Mail  bohlaender@gastro.de

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren