Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Buchtipp: Ein Standardwerk für Weininteressierte
Neue Kunden-App: Metro Deutschland macht Einkauf digitaler
Verkehrsgastronomie: Casualfood punktet in Focus Money Studie
Hans im Glück: Neue Filiale in Hamburg-Harburg eröffnet
Pike Creek: Neues Design mit Fokus auf Finish in Rumfässern

DEHOGA und Sky beschließen Kooperation

DEHOGA und Sky beschließen Kooperation
Foto: Sky

Unterföhring/Berlin. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) und Sky haben einen Kooperationsvertrag vereinbart. Damit sollen DEHOGA-Mitglieder mit exklusiven Vorteilen ausgestattet werden, heißt es in einer Pressemitteilung von „Sky“.

Die neuen Konditionen setzen bundesweit mit dem Jahreswechsel zum 1. Januar 2014 ein. Sie gelten grundsätzlich für alle im DEHOGA organisierten gastronomischen Betriebe. Zu den Hauptmerkmalen der Partnerschaft zählen jährliche Rabattkonditionen und weitere Leistungen am POS. Die Höhe der Rabatte hängt dabei von der Einteilung in die sechs Betriebsgrößen ab. Zudem spielt es eine Rolle, ob man einen Standard-Gastronomievertrag oder einen Gastronomievertrag mit Nebenraumvereinbarung abgeschlossen hat. Dabei kann sich die Variation laut Meldung zwischen 100 und 400 Euro im Jahr bewegen.

Weitere Vorteile für Mitglieder: ein Abo-Freimonat, ein kostenfreier, dritter Receiver mit Smartcard (bei einer Betriebsstättengröße über 75 qm), kostenfreie Dauerwerbemittel sowie vergünstigte Abschlussgebühren für Neu-Abonnenten. Die Rabattierung und Zusatzleistungen lassen sich in Anspruch nehmen falls eine DEHOGA-Mitgliedschaft sowie ein seit mindestens zwölf Monaten bestehendes und zum Stichtag am 1. September eines Jahres ungekündigtes Gastronomie-Abonnement bei Sky vorliegen. Die Gastronomen erhalten die Auszahlung der Rabatte einmal im Jahr bis zum 1. November.

Uwe Müller, Vice President Business Solutions bei Sky Deutschland: „Sky ist seit vielen Jahren ein fester Partner der Gastronomie. Mit jährlich über 1,2 Milliarden Euro zusätzlichem Umsatz für die Betriebe stellen die Live-Sport-Übertragungen von Sky einen wichtigen Wirtschaftsfaktor im Gastgewerbe dar. Die Partnerschaft mit dem DEHOGA als kompetenter Branchenvertreter ist für uns daher eine logische Konsequenz, um die Zusammenarbeit mit unseren gemeinsamen Kunden zu intensivieren und auszubauen.“ Der neue Kooperationsvertrag biete den DEHOGA-Mitgliedern attraktive Preisnachlässe und sowie weitere Vorteile als Sky Abonnenten, sagte Ernst Fischer, Präsident des DEHOGA Bundesverbandes.

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  mb
E-Mail  bohlaender@gastro.de

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren