Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Metro: Preis für nachhaltige Gastronomie 2023 verliehen
McDonald's: Burger-Spezialist erweitert Frühstücksangebot
China: Kempinski eröffnet zwei Hotels am Wasser
Dessau: Burgerme kooperiert mit der Deutschen Bahn
Malta: Erstmals zwei Michelin-Sterne für heimische Küche

DWI sucht beste Weingastronomen 2014

DWI sucht beste Weingastronomen 2014
Foto: DWI/Selters

Mainz. Gemeinsam mit Selters Mineralquelle sucht das Deutsche Weininstitut (DWI) die besten Weingastronomen der Republik. Dabei möchte man ermitteln, welches Restaurant, welche Bar oder Hotelgastronomie die beste und innovativste Auswahl an Weinen aus den deutschen Anbaugebieten bereitstellt. Der Wettbewerb trägt den Titel „Ausgezeichnete Weingastronomie“, berichtet das „DWI“ in einer Pressemitteilung. Die Beurteilung erfolgt durch eine unabhängige Jury, die sich aus Fachleuten aus dem Gastronomie- und Weinbereich zusammensetzt. Vor Ort nimmt man auch die Präsentation des Sortiments in der Karte durch den Service unter die Lupe. „Wir wollen mit diesem Wettbewerb Gastronomen, die sich in besonderem Maße für unsere Weine einsetzen, herausstellen und gleichzeitig die Branche stärker für die heimischen Wein sensibilisieren", erklärt DWI-Geschäftsführerin Monika Reule.

Erfreulicherweise gäbe es bei den kulinarischen Angeboten bereits einen Trend zu regionalen Produkten, im Weinbereich sei dieser jedoch insbesondere außerhalb der Anbaugebiete in vielen Restaurants noch nicht so deutlich erkennbar. Die Teilnahme am Wettbewerb ist für Gastronomen kostenfrei. Anmelden können sich Bars, Restaurants und Hotels per Onlinefragebogen, zudem muss eine Kopie der aktuellen Weinkarte vorgelegt werden. Anmeldeschluss ist der 31. Oktober 2013. Im kommenden Januar will man dann den Preisträger präsentieren. Zu gewinnen gibt es neben Ruhm und Ehre auch Werbeleistungen in einem regionalen Medium sowie Plätze in Seminaren des Deutschen Weininstituts.

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  mb
E-Mail  bohlaender@gastro.de

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren