Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Radisson Blu: Erstes Hotel auf den Malediven eröffnet
Deutscher Sektpreis: Erzeuger des Jahres ist Sekthaus Raumland
Bed & Wine: Weine entdecken in der Great Wine Capital Mainz
Refreshment: Krombacher und Vitamalz investieren in den E-Sport-Bereich
Hamburg: KFC eröffnet neue Filiale in Altona

Facelift: Hassia erhält einen neuen Markenauftritt

Gefällt mir gut (1)
Gefällt mir nicht (0)
Erstellt am 29.07.2020
tag
Facelift: Hassia erhält einen neuen Markenauftritt
Foto: Hassia Mineralquellen

Bad Vilbel. Hassia präsentiert sich ab September in einem neuen Design. Das elegant-reduzierte Auftreten der Wassermarke soll zeigen, dass sich: Tradition und Zeitgeist sehr gut miteinander vereinbaren lassen. Die Hausmarke der Hassia Mineralquellen aus Bad Vilbel zeigt sich ab 1. September jünger und lebendiger.

„Hassia ist seit vielen Jahren eines der beliebtesten Mineralwässer in Hessen. Mit einem sehr frischen, klaren und hochwertigen Auftritt haben wir die Marke deutlich modernisiert und sprechen damit nun auch bewusst jüngere Zielgruppen an“, erklärt Markenmanagerin Corinna Fuchs. Das aufgeräumte Design strahlt nun sichtbar die moderne Natürlichkeit der klimaneutralen Marke aus. Das kreisförmige Logo wirkt wie ein Qualitätssiegel für das Premiummineralwasser. „Mit dem Originalbrunnen aus dem Bad Vilbeler Kurpark und dem Gründungsjahr 1864 schlagen wir aber auch erkennbar den Bogen zur langen hassia-Tradition und zur starken Verwurzlung der Marke in ihrer hessischen Heimat.“

Das auffällige Design soll die Getränkemarke von den Wettbewerbern ab.heben Die Mineralwassersorten lassen sich anhand klarer, erfrischender Farben jetzt noch besser differenzieren: Ein ruhiges Hellblau (anstelle von Rot) steht nun für STILL, Grün für LEICHT und Dunkelblau für SPRUDEL. Auch das Limonaden- und Schorlensortiment sowie das beliebte hassia Fitzelchen wurden komplett neu gestaltet.

Der Relaunch geht mit der Umstellung der hassia-Mineralwässer auf die modernisierte 0,75-l-Pool-Weißglasflasche der GdB einher. „Das Gesamtpaket ist optisch sehr attraktiv, sympathisch selbstbewusst und gleichzeitig nachhaltig“, resümiert Corinna Fuchs . „Alle Produkte der Marke hassia sind über die gesamte Herstellungs- und Logistikkette hinweg klimaneutral. Das reine Mehrwegsortiment und die kurzen Transportwege in der Region untermauern die hohe Umweltfreundlichkeit.“

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren