Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Genussherbst am Lindauer Bodensee: entdecken und schlemmen
Belgische Wochen in der Feinschmecker-Etage des Berliner KaDeWe
Grand City Hotels: Alexander Kesch ist neuer Corporate Sous Chef
FAFGA 2014 alpine superior: Besucher bewerten Fachmesse mit Bestnoten
Garda Trentino: Genusswochenenden mit regionalen Spezialitäten

Field Vision: Service-Innovation bei Türanlagen

Dieburg. Klar, der Service für die Türanlage wird sofort angerufen. Bei einem führenden Hersteller wie Besam ist das zu jeder Zeit, Tag und Nacht möglich - selbstverständlich auch an Sonn- und Feiertagen. Bei Besam wurde jetzt der Servicegrad durch den Einsatz moderner Technologien nochmals optimiert. Von der Service-Hotline werden die Informationen sofort in eine Datenbank eingegeben, die dem Servicetechniker online zur Verfügung steht. Dabei sendet der Besam Field Vision Computer automatisch einen Bericht über eine SDSL-Standleitung zu einem Telekommunikationsunternehmen, das über ein GPRS-Netzwerk die Daten auf den PDA des Servicetechnikers weiterleitet. Dieser Vorgang dauert in der Praxis nur wenige Sekunden. Der Besam Servicetechniker sieht auf seinem PDA sofort alle Daten: Neben der Störungsmeldung und dem Standort auch sämtliche technischen Daten, Installationsdatum, Wartungshinweise und dergleichen. Er ist also bestens informiert, wenn er vor Ort eintrifft. Nach der Störungsbeseitigung gibt der Servicetechniker alle Daten in seinen PDA ein: verbaute Ersatzteile, Ankunftszeit, Arbeitszeit etc. und in Echtzeit werden in der Datenbank alle Daten aktualisiert. Der Kunde braucht dann nur noch direkt auf dem PDA zu unterschreiben, der Servicetechniker betätigt eine Taste und sofort erhält der Kunde per E-Mail den unterschriebenen Servicebericht zugesandt und kann ihn abspeichern. Alle Wartungsvorgänge werden übrigens in einer virtuellen, digitalen Box auf dem Field Vision Computer gesammelt, alle Wartungsintervalle abgespeichert und automatisch Wartungsschemata erarbeitet. Selbst spezielle Situationen und Anforderungen werden dabei berücksichtigt (z.B. Öffnungszeiten). Das führt zu einer höheren Effzienz und zu einer exakten Einhaltung aller indiviuellen Anforderungen. Deshalb empfiehlt es sich sofort nach Einbau einer neuen Automatiktür einen Wartungsvertrag abzuschließen. Das spart Zeit und Kosten und sorgt stets für einen perfekten Zustand der Türanlagen. Wenn schnelle Hilfe erforderlich ist, dann ist hohe technische Kompetenz und Markterfahrung gefragt. Das können nur führende Unternehmen zuverlässig gewährleisten.

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  Gastro.de 1996-2008
E-Mail  info@gastro.de

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren