Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Fernost-Getränk: Start-up holt Sake in handlicher Flaschengröße nach Deutschland
Weinlese-Start: Pfälzer Winzer sind optimistisch
Limitiert: Markus Schneider präsentiert Johanniskreuz Chardonnay QbA
FH Münster: Oecotrophologie-Studentin kämpft gegen Lebensmittelverschwendung
Buchtipp: Die Pilzküche präsentiert kulinarische Vielfalt der Gewächse

Gourmettreffen in Weinfelden

Weinfelden. Mit gegen 8’500 Besuchern aus den Kantonen Thurgau, St. Gallen, Appenzell, Zürich, Schaffhausen und aus dem angrenzenden Ausland ist die Schlaraffia in Weinfelden zu einem beliebten Gourmet-Treffpunkt in der Ostschweiz geworden. Über 120 Aussteller präsentieren hier ihre Weine, Getränke, Gourmetprodukte, Delikatessen und Spezialitäten. Als Gast präsentiert sich dieses Jahr die Region Umbrien, das reizvolle Hügelland im Herzen Italiens, dem Ostschweizer Publikum. Produzenten aus der Gastregion bringen Weine, Trüffelsaucen sowie diverse vegetarische Saucen und natürlich das bekannte umbrische Olivenöl mit. Starkes Rahmenprogramm Die Schlaraffia ist auch Plattform für zahlreiche Veranstaltungen. So zum Beispiel die Thurgauer Weinprämierung (dieses Jahr werden die besten Spezialitäten aus roten Trauben erkoren), die Schlaraffia-Küchenparty (die Besucher holen sich ihre Speisen direkt in der Küche ab) oder der Knigge-Workshop «Tischmanieren» am Freitagabend. Dem Fachpublikum bietet das Tourismusforum Euregio Bodensee eine Impuls-Plattform mit Erfolgsgeschichten von fachkundigen Referenten.
Auch die örtliche Gastronomie macht mit: 3 Gault-Millau-Restaurants und 3 Gilde-Betriebe in Weinfelden veranstalten spezielle Schlaraffia-Diners. Die Themenabende reichen von Spezialitäten aus Kalabrien oder dem Wallis bis hin zu Frühlings-Bouquet und Jazz-Programm.

Kostenloser Heimfahrservice
Die Gäste der Messe und des Veranstaltungsprogramms können übrigens den kostenlosen Heimfahrservice der Mobiliar nutzen um einen Genuss-Abend ohne schlechtes Fahrgewissen auszukosten.

Die Messe findet vom Donnerstag 15. bis Sonntag 18. März im Dorfzentrum von Weinfelden TG, wenige Minuten zu Fuss vom/zum Bahnhof, statt. Öffnungszeiten: Do / Fr 16-22 Uhr, Sa 11-22 Uhr und So 11-18 Uhr. Die Eintrittspreise betragen für eine Tageskarte Fr. 12.- und für eine Dauerkarte Fr. 25.-.

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  Gastro.de 1996-2008
E-Mail  info@gastro.de

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren