Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Schaerer Coffee Soul: Select-Konzept und neues Design sorgen für Flexibilität
IntercityHotel Wiesbaden: Sascha Wagner wird General Manager
Pepsico: Getränkehersteller setzt auf Recycling
Klima-Offensive: Lidl erweitert klimaneutrales Sortiment
Schraml: Brände und Liköre jetzt im neuem Look

Umfrage: Restaurantbilder und ihre Wirkung auf die Gäste

Umfrage: Restaurantbilder und ihre Wirkung auf die Gäste
Foto: obs/Bookatable by Michelin

Hamburg. Bookatable by Michelin hat erneut Restaurantgäste zu einem wichtigen Thema befragt. Knapp 1.000 Restaurantbesucher aus dem deutschsprachigen Raum wurden danach gefragt, in wie fern Food- und Restaurantbilder zur Entscheidung ihrer Restaurantwahl beitragen.  Die Mehrheit hat sich dabei schon mindestens einmal anhand von Bildern für ein Restaurant entschieden. Die Mischung aus Food- und Interior-Bildern ist für die Hälfte der Gäste besonders wichtig, um einen Eindruck vom Restaurant zu bekommen.

70 Prozent der Deutschen haben schon einmal ein Restaurant besucht, nachdem sie Food- und Restaurantbilder vorab überzeugt haben. In Österreich und der Schweiz sind es sogar jeweils knapp 90 Prozent. Laut Umfrageteilnehmer helfen Food- und Restaurantbilder bei der Restaurantwahl. 6 Prozent der Deutschen entscheiden immer anhand von Bildern, ob sie ein Restaurant besuchen. Bei den Österreichern sind es sogar 14 Prozent und in der Schweiz 15 Prozent. Die Mehrheit (60 Prozent) in Deutschland, Österreich und in der Schweiz finden Bilder sehr hilfreich, geben aber an, dass sie für die Wahl eines Restaurants nicht final entscheidend sind. 24 Prozent der befragten Restaurantgäste lassen sich nicht von Fotos beeinflussen, sofern ihnen das Lokal persönlich empfohlen wurde. Ähnlich ist dies in der Schweiz (27 Prozent) und in Österreich (15 Prozent). Für 10 Prozent der Umfrageteilnehmer haben Bilder keinen Stellenwert bei der Wahl eines Restaurants. In Österreich für nur knapp 3 Prozent und in der Schweiz knapp 2 Prozent.

Mehr als die Hälfte der Restaurantgäste im deutschsprachigen Raum findet, dass eine gute Mischung aus Food- und Interior Bildern wichtig ist, um einen Eindruck zu bekommen, was sie letztlich erwartet. Rund ein Viertel der deutschen und österreichischen Gäste schätzt Bilder der Inneneinrichtung und des Außenbereiches. In der Schweiz sind dies 16 Prozent. Ein Fünftel der Befragten wünscht sich authentische Bilder anderer Restaurantgäste und entscheidet anhand dieser. Ausschließlich Food-Bilder der angebotenen Speisen im Restaurant zu zeigen spricht dagegen 12 Prozent der Deutschen an. In der Schweiz 7 Prozent und in Österreich nur 4 Prozent.

Die Mehrheit der befragten Gäste nutzt Restaurantportale, wie zum Beispiel Bookatable by Michelin, um einen visuellen Eindruck eines Restaurants zu bekommen. Außerdem sind Reiseportale wie TripAdvisor eine gute Informationsquelle vor einem Restaurantbesuch. Für 21 Prozent der Befragten ist Facebook ein wichtiger Kanal, um sich ein erstes Bild über ein Restaurant zu machen. Google, Instagram, Pinterest, YouTube & Co. werden ebenfalls gerne von Gästen genutzt. 17 Prozent der Umfrageteilnehmer aus dem deutschsprachigen Raum nutzen keine Medien oder Services dieser Art.

Gäste bei der Restaurantsuche orientieren sich am häufigsten nach Bildern, vor allem wenn es sich um kleinere Lokale handelt, ohne professionelle Webseite. Hier wird gerne auf dem Facebook- oder Instagram-Auftritt des Lokals geschaut. Dort findet man meist Fotos, die für die Entscheidung für ein Restaurant hilfreich ist, so rund 15 Prozent der Deutschen. 19 Prozent der Schweizer und 23 Prozent der Österreicher stimmen dem zu. Insbesondere im Urlaub und wenn Gäste die Landessprache nicht sprechen, ist es hilfreich, wenn Speisen bebildert sind, finden 34 Prozent der Deutschen. So auch 29 Prozent der Österreicher und 23 Prozent der Schweizer.

Sollten sich die Umfrageteilnehmer in einer fremden Stadt aufhalten, entscheiden sie sich anhand eines Online-Auftritts eines Restaurants für oder gegen einen Restaurantbesuch, so 19 Prozent der Deutschen. Ähnlich ist es bei den Österreichern und in der Schweiz (je 15 Prozent). Besonders, wenn keine persönliche Restaurantempfehlung ausgesprochen wurde, verlassen sich gut ein Drittel der Deutschen und Österreicher auf Bilder. In der Schweiz sind es sogar 42 Prozent.

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren