Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Hohe Kundenzufriedenheit: Klüh Catering ist Branchen-Champion
100 Jahre Weihnachtszauber: Coca-Cola feiert mit neuer Kampagne
Getränke Zeitung testet Markenpils: Veltins Pilsener ist Testsieger
Nachhaltiges Wachstum: KFC präsentiert Deutschland-Strategie
Neue Impulse: Haris Papapostolou wird Gesellschafter der Ulmer Vinothek

Gastro in Corona-Zeiten: Peter Pane will der Krise trotzen

Gefällt mir gut (1)
Gefällt mir nicht (0)
Erstellt am 08.04.2020
tag
Gastro in Corona-Zeiten: Peter Pane will der Krise trotzen
Quelle: Peter Pane

Lübeck. Peter Pane konnte ein erfolgreiches Jahr 2019 verzeichnen. Und trotz der andauernden Corona-Krise schaut das Unternehmen nach vorn: Mit dem Lieferservice "Peter bringt's" will man den Kunden weiterhin Burger & Co. zuverlässig anbieten.

„Mit EUR 63,4 Mio. Umsatz war das vergangene Jahr äußerst positiv", sagt Dr. Elmar Voigt, Geschäftsführer und CFO der Paniceus Gastro Systemzentrale GmbH. "Weitere acht Neueröffnungen in diesem Jahr werden helfen, unsere Spitzenposition weiter auszubauen.", bekräftigt Patrick Junge, Inhaber und Geschäftsführer. Bereits in der kommenden Woche eröffnet mit Erfurt ein weiteres Restaurant in der Landeshauptstadt Thüringens, in der man dann auch in den Genuss von Peter bringt's kommen wird. 

Als klar wurde, dass durch die extrem schnelle Verbreitung des Virus' Restaurantbesuche vorerst nicht mehr möglich sein würden, rief man den der Service "Peter bringt's" ins Leben: Um auch während der Restaurant-Schließungen Arbeitsausfälle zu vermeiden, tauschen engagierte Crew-Mitglieder Tablett gegen Fahrrad und liefern die Online-Bestellungen ihrer Kunden bis an die Haustür. Natürlich kontaktlos - und so lange, bis sich alle endlich in ihrem Lieblingsrestaurant wiedersehen können. „Ich bin wirklich stolz auf die Leistung all unserer Mitarbeiter und danke Ihnen von Herzen“,erklärt Patrick Junge. „Unsere IT-Abteilung arbeitete ganze Nächte durch, um den Online-Shop zu erstellen. Der Einkauf besorgte Hunderte Fahrräder, und die Service-Mannschaft tauschte bereitwillig Schürze gegen Helm, um den Kunden ihren Lieblingsburger bis nach Hause zu bringen.“ 

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren