Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Harzer Gourmet-Tage 2016 werden eingeläutet
Ahornsirup: Vermont Maple Festival feiert rundes Jubiläum
Buchtipp: „Handkäse Deluxe 2“ von Mirko Reeh
Steigenberger kooperiert mit hotelbird
Restaurant Frank Rosin feiert 25-jähriges Jubiläum

Hunger & Lust – Das erste Buch zur Kulinarischen Körperintelligenz

Hunger & Lust – Das erste Buch zur Kulinarischen Körperintelligenz
Foto: echte-esser.de

Frankfurt am Main. „Hunger & Lust“ von Autor Uwe Knop erscheint in einer erweiterten Neuauflage in Vito von Eichborns Edition-BoD. Das erste Buch zur „Kulinarischen Körperintelligenz“ behandelt die These, dass „mündige Essbürger" keine Ernährungsregeln benötigen: stattdessen soll das Vertrauen in den echten Hunger gestärkt werden.

In der vorliegenden zweiten Auflage wurden die neuesten Forschungsergebnisse und Ernährungserkenntnisse berücksichtigt und eingearbeitet. Insgesamt analysierte Ernährungswissenschaftler und Autor Uwe Knop mehr als 200 wissenschaftliche Untersuchungen aus den Jahren 2007 bis 2010. Dabei kommt Knop zur Erkenntnis: „Ernährungsempfehlungen entspringen vorwiegend der Fantasie findiger Statistiker. Beweise sucht man hingegen vergeblich. Für unser Essverhalten zählt daher nur eines: volles Vertrauen in die eigenen Körpergefühle Hunger und Lust.“ Zu den wichtigsten Empfehlungen des Buches zählt es, in den eigenen Körper hineinzuhören und „echten“ Hunger, das wichtigste Gefühl zur Lebenserhaltung, wieder zu spüren. Die Botschaft von „Hunger & Lust“ lautet einfach und eindeutig: „Vergessen Sie alles, was Sie über gesunde Ernährung zu wissen glauben. Essen Sie nur dann, wenn Sie echten Hunger haben, und zwar nur das, worauf Sie Lust haben und was Ihnen gut schmeckt - denn jeder Mensch is(s)t anders.“

Zur Agenda des Buches für „ mündige Essbürger mit eigener Meinung“ gehört der Anspruch „zum kritischen Nachdenken anzuregen“ und zum „selbstbewussten Hinterfragen von Ernährungsregeln und Diätversprechen“ zu animieren. Laut Aussage des Autors fehlt es den mannigfaltigen Ernährungsempfehlungen und Diätratschlägen an wissenschaftlichen Beweisen. Den gängigen Regeln oder Trenddiäten basierten lediglich auf statistischen Zusammenhängen deren alltägliche Relevanz jedoch praktisch nicht ins Gewicht falle, berichtet Knop. „Ganz grundsätzlich und für gesunde Menschen stimmt seine These vermutlich“, so Antje Gahl, Sprecherin der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE). Leider hätten jedoch viele Menschen den Zugang zum Hungergefühl verloren. Zusätzlich befasst sich Knop in „Hunger & Lust“ auch mit den Grundlagen des menschlichen Energiehaushalts und dem Thema Energiebilanz im Detail. Autor Uwe Knop (38) ist Diplom-Ernährungswissenschaftler.

Titel: „Hunger & Lust – Das erste Buch zur Kulinarischen Körperintelligenz“ / ISBN: 978-3-8391-7529-3 / Autor: Uwe Knop / Umfang: 208 Seiten (Erstauflage: 156 Seiten) / Preis: 16,80 € / Verlag: Books on Demand GmbH / Erhältlich ab: sofort / Erhältlich in: Deutschland, Österreich, Schweiz

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  mb
E-Mail  bohlaender@gastro.de

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren