Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Limited Edition: Curtice Brothers präsentieren Christmas Box
Berlin: Dorint übernimmt das ehemalige Sofitel am Ku‘damm
Re-Start: Mensen des Studierendenwerks in Essen und Duisburg öffnen wieder
Buchtipp: Enie van de Meiklokjes backt sweet & easy
Schaerer Coffee Soul: Select-Konzept und neues Design sorgen für Flexibilität

Jochen Schweizer Arena: Sven Büttner ist neuer Küchendirektor

Jochen Schweizer Arena: Sven Büttner ist neuer Küchendirektor
Foto: Jochen Schweizer Arena

Taufkirchen. Zum 15. Oktober hat  Sven Büttner als Küchendirektor im Schweizer’s Kitchen, dem hauseigenen Restaurant der Jochen Schweizer Arena die gastronomischen Geschicke übernommen. Er leitet ab sofort das Team für alle Gastronomie-Bereiche der Jochen Schweizer Arena und verantwortet die konzeptionelle Ausrichtung der Küche. Zuletzt war er in ebendieser Position im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski in München und Hotel Atlantic Kempinski in Hamburg tätig.

Der aus Schleswig-Holstein stammende Koch war als Kind einer Gastronomen-Familie von klein auf in der Küche zuhause. Nach zahlreichen Stationen, in unter anderem Michelin-Stern prämierten Restaurants, wie der Schwarzwaldstube oder dem Restaurant Sansibar auf Sylt, verbrachte er die letzten 15 Jahre als Küchendirektor der Kempinski Hotels in Hamburg und München. Nun war es Zeit für eine Veränderung für den 50-Jährigen.

Sven Büttners Verantwortungsbereich als Küchendirektor umfasst neben der Personalverantwortung die konzeptionelle Ausrichtung von Schweizer’s Kitchen mit all ihren Teilbereichen sowie die Weiterentwicklung von Food-Events. Sein geradliniger und ehrlicher Kochstil, der immer sehr nah am Bedürfnis des Gasts ist, fügt sich perfekt in die hochwertige und saisonale Linie des Angebots von Schweizer‘s Kitchen ein. Persönlich mag es der Wirtshaus-Fan Sven Büttner eher deftig auf dem Teller, doch auch ambitionierte Fine-Dining-Küche gehört zu seinem kulinarischen Repertoire.

„Ich wollte mich einer neuen Herausforderung stellen und mich raus aus der Komfortzone bewegen. Ein Credo, welches auch Jochen Schweizer täglich lebt - das hat mir schwer imponiert. Bei der täglichen Arbeit ist mir das Menschliche besonders wichtig. In der Jochen Schweizer Arena hat das von Anfang an gepasst – die Atmosphäre, das Team, das sympathische und freundliche Miteinander. Die Marke hält was sie verspricht“, so Sven Büttner über seine ersten Tage in der neuen Position. 

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren