Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Abschied nach 20 Jahren: Jürgen Thamm verlässt die Compass Group
Weniger Plastik: Lidl bietet Vitaminnetz aus recycelbarem Material an
Im Heidelberger Schloss: Ninetynine unterstützt Martin Scharff's Gourmet Varieté
Spanische Genüsse: Dermaris bietet jetzt Tapas-Brote an
Mercedes-Benz Kundencenter Rastatt: Karlheinz Hauser wird Gastronomiepartner

News in "Mumm" Schlagwort

von cb   Erstellt am 28.12.2010
Wiesbaden. Sekt hat in Deutschland Hochkonjunktur – gerade so kurz vor Silvester. Trotz der Wirtschaftskrise, die im  ablaufenden Jahr wenig Anlass zum Feiern und Anstoßen bot, sieht es bei den Sektproduzenten nach Jahresabschlüssen aus, die alle Erwartungen übertreffen. Ralf Peter Müller, als Vertreter des Verbandes Deutscher Sektkellereien Wiesbaden, sprach von einem erfolgreichen Jahr 2010. Man werde „auf jeden Fall schwarze Zahlen“ schreiben. Bereits 2009 seien 5,9 Prozent mehr Flaschen als im Vorjahr verkauft ...
von mb   Erstellt am 30.05.2010
Würzburg. Der Verband Deutscher Sektkellereien e.V. hat auf der ordentlichen Mitgliederversammlung am 19. Mai 2010 im bayerischen Würzburg Vorstand und Vizepräsident gewählt. Die anwesenden Mitglieder votierten einstimmig für Nikolaus Graf von Plettenberg, Sektmanufaktur Schloß Vaux, der damit zum Vizepräsidenten wiedergewählt wurde. Auch der Vorstand wurde in seiner Zusammensetzung bestätigt: Ralph Fischer (Sektkellerei Sartor) Albert Friedrich (Sektkellerei Oppmann) Gunter Heise (Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien) ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 06.08.2004
Die Henkell & Söhnlein Sektkellereien KG in Wiesbaden kaufen von der in Bingen ansässigen Racke GmbH & Co. mit Wirkung ab dem 1. Oktober die Sektmarke Kupferberg sowie die Weinbrandmarke Scharlachberg. Die Akquisition steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden. Der Vertrieb der Marken Kupferberg und Scharlachberg wird zum gleichen Zeitpunkt auf Henkell & Söhnlein übergehen. Im Geschäftsjahr 2003/2004 (Juli bis Juni) haben die beiden Marken ein Umsatzvolumen von etwa 45 Mio. Euro erreicht. Während ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 19.08.2002
In den nächsten zwei bis drei Jahren will Deutschlands stärkste Sektmarke 6 Prozent Marktanteil im West erringen. Bisher liegt Rotkäppchen bei 3 Prozent Marktanteil im Westen und rund 58 Prozent im Osten. „Unsere Ost-Lastigkeit ist seit der Übernahme der Seagram-Marken Mumm und MM weg“, freut sich Rotkäppchen-Geschäftsführer Gunter Heise. Dazu beitragen wird vor allem der 70-Mann starke eigene Vertrieb, der mit der Übernahme dazu kam. Vorher operierte Rotkäppchen mit Handelsagenturen. Außerdem wird ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 07.04.2002
Die ostdeutsche Sektkellerei Rotkäppchen will nach der Übernahme von Mumm den Marktanteil ihrer Traditionsmarke Rotkäppchen im Westen verdoppeln. Der Marktanteil solle mittelfristig von derzeit 3 Prozent auf mindestens 6 bis 7 Prozent erhöht werden, sagte der Geschäftsführende Gesellschafter Günther Heise auf der internationalen Weinfachmesse ProWein in Düsseldorf. Nach Angaben aus Unternehmenskreisen handelt es sich dabei um einen Zeitraum von drei Jahren. Durch die Übernahme der Marken Mumm, Jules Mumm und MM im Januar ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 17.09.2001
Bereits am Montag hat die in Freyburg/ Unstrut ansässige Rotkäppchen-Sektkellerei GmbH einen Vertrag zum Kauf der Sektmarken MM und Mumm unterzeichnet. Nach langen Verhandlungen einigten sich die Rotkäppchen GmbH und die Verhandlungsführer der Sektmarken, die der Seagram Deutschland GmbH, in Eltville gehören. Das Jahresabsatzvolumen der drei Sektmarken wird sich zusammen auf knapp 100 Millionen Flaschen addieren, sofern die Kartellbehörden dem Kauf zustimmen. Sollte die Fusion genehmigt werden , kann Rotkäppchen seine Präsenz ...
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Archiv

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren

Punkte sammeln

News Kommentar
1Pkt