Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Aktuelle Nachrichten Aktuelle Nachrichten   Meist besucht Meist besucht   Beste Bewertung Beste Bewertung
Kühlungsborn: Gourmet Tage zeigen kulinarische Vielfalt
Karlsruhe: Kulinarischer Rundgang sorgt für Genussmomente
Der Feinschmecker: Magazin kürt erneut die 500 besten Restaurants in Deutschland
Vegane Werkstatt: Lidl präsentiert Mitmach-Aktion
Teneriffa: Sebastian Frank macht im Royal Hideaway Corales Resort Station

Fleischlos: Metro bringt die Beyond Sausage nach Europa

Gefällt mir gut (1)
Gefällt mir nicht (0)
Erstellt am 04.07.2019
tag
Fleischlos: Metro bringt die Beyond Sausage nach Europa
Foto: Beyond Meat

Düsseldorf. Als erster Großhändler Europas bietet Metro Deutschland die Beyond Sausage an. Die Wurst aus rein pflanzlichen Zutaten bietet sich als Alternative zur klassischen Bratwurst an. So bietet sich auch traditionellen Gastronomie-Betrieben und Imbissen die Möglichkeit, ihr veganes Angebot zu erweitern.

Seit kurzem ist die Beyond Sausage in allen deutschen Metro und Metro Gastro Großmärkten dauerhaft verfügbar. Die pflanzenbasierte Bratwurst wird zunächst im 10er und 50er Pack angeboten. Metro Deutschland ist der erste Großhändler in Europa, der den innovativen Artikel des Herstellers Beyond Meat im Angebot hat. Bereits im November 2018 hatte Metro den Beyond Burger in die deutschen Regale gebracht. Ende März 2019 folgte der probierfreundliche 10er Pack. Nach Angaben des Unternehmens hatte der Erfolg des Burgers dafür gesorgt, dass sich Metro um die Listung weiterer Produkte von Beyond Meat bemüht hat. 

Die pflanzenbasierte Bratwurst gilt als weltweit erste ihrer Art, die aussehen, brutzeln und schmecken soll wie die klassische Version aus Schweinefleisch. Die Rezeptur wurde wie bereits beim Beyond Burger von einem Team aus Wissenschaftlern und Ingenieuren entwickelt, um eine überzeugende Fleischalternative aus pflanzlichem Protein zu schaffen. Erbsen, Reis und Ackerbohnen liefern die Basis, Rübensaft verleiht der Wurst die Farbe, Kokosnussöl macht sie saftig. Statt eines Naturdarms wird eine Hülle auf Algenbasis verwendet. Damit besteht das Produkt zu 100 Prozent aus pflanzlichen Stoffen. Dabei enthält sie kein Soja, kein Gluten und keine gentechnisch veränderten Zutaten. Gegenüber der klassischen Schweinefleisch-Bratwurst punktet die Beyond Sausage außerdem mit einem höheren Eiweiß- und einem geringeren Fettanteil. Darüber hinaus enthält die Wurst quasi kein Cholesterin und hat weniger Kalorien.

Damit will die Beyond Sausage nicht nur hundertprozentige Veganer, sondern auch ernährungsbewusste Menschen ansprechen. So soll auch traditionell deutschen Restaurants und Imbissen eine Möglichkeit geboten werden, vegane Alternativen für die Gäste bereitzuhalten. 

featured

Kommentare

Dieser News Beitrag wurde noch nicht kommentiert. Machen Sie den Anfang!
Ihr Kommentar
Name
E-Mail
Um ein Kommentar zu speichern, müssen zur Sicherheit die Buchstaben der grünen Box in das weiße Feld darunter geschrieben werden.
Kommentieren
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Freunden senden

Info über Autor

Benutzername  cl
E-Mail  carolinelang@me.com

Schlagworte

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren