Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Pike Creek: Neues Design mit Fokus auf Finish in Rumfässern
Deutschland kulinarisch: Chefkoch startet neue Koch-Show
Expansion im Food-Bereich: 12.18 übernimmt Schlemmermeyer
Kitchenconnect: Convotherm setzt auf smartes Küchenmanagement
Adventszeit: Deutsche backen gerne – am liebsten mit Zucker

News in "Arabica" Schlagwort

von mb   Erstellt am 21.06.2010
Im Zeitraum 2004/2005 wurde die Kaffee Ernte in Brasilien auf eine Menge zwischen 36,10 Millionen Sack und 40,46 Millionen Sack (à 60 Kilogramm) geschätzt. Dies ergab die zweite Ernteschätzung der National Commodities Supply Corp. (Conab) des Landwirtschaftsministeriums. Die Conab kalkuliert für 2004/2005 mit einer durchschnittlichen Kaffee-Produktion von 38,28 Millionen Sack. Das entspricht einem Zuwachs von 33 Prozent gegenüber der Produktion des vergangenen Wirtschaftsjahres von 28,82 Millionen Sack. Der höhere Ernteertrag ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 29.09.2006
Die Deutschen lieben ihren Kaffee und schätzen ihn als einen wohlschmeckenden Begleiter durch den Tag. Er belebt die Sinne und verschönt Momente der Entspannung. Mit einem Konsum von über 150 Litern pro Kopf und Jahr ist Kaffee somit nicht ohne Grund weiterhin das beliebteste Getränk bei uns. Mit dem neuen Café Dia ergänzt Lebensbaum sein Angebot an ausgesuchten ökologischen Kaffees. Seinen würzigen Geschmack verdankt dieser Kaffee einer gekonnten Mischung bester Arabica- und Robustabohnen ausgewählter Provenienzen. ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 08.06.2006
Die weltweite Nachfrage an Kaffee steigt immer weiter. In Deutschland wird die schwarze Bohne dennoch günstiger. Nach zwei Preiserhöhungen im Vorjahr ist Kaffee für den Endverbraucher nun wieder preiswerter geworden. Für ein Pfund müssen die Kunden gegenwärtig im Durchschnitt 3,61 Euro ausgeben, sagte Winfried Tigges, der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Kaffeeverbandes, in Hamburg.Im September 2005 waren es schon einmal 3,86 Euro; das Pfund ist somit um 25 Cent billiger. "Der Rückgang ist zum einen auf die ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 02.05.2004
Brasiliens Kaffee-Ernte soll 2004/05 (Juli bis Juni) zwischen 36,10 Mio. und 40,46 Mio. Sack (à 60 kg) liegen. Das ergab die zweite Ernteschätzung der National Commodities Supply Corp. (Conab) des Landwirtschaftsministeriums. Conab sieht 2004/05 die durchschnittliche Kaffee-Produktion bei 38,28 Mio. Sack. Das sind 33 Prozent mehr als die Produktion des vergangenen Wirtschaftsjahres von 28,82 Mio. Sack. Der höhere Ernteertrag werde mit dem zweijährigen Zyklus der Kaffeesträucher und mit den günstigen Wetterbedingungen begründet, ...
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Archiv

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren

Punkte sammeln

News Kommentar
1Pkt