Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Deutsche Meisterschaft der Hobbybrauer: Siegerbiere jetzt erhältlich
KFC: Neuer Standort in Villingen-Schwenningen eröffnet
DHA: Personalkonzepte für die Hospitality HR Awards gesucht
Biofach: Neumarkter Lammsbräu ist mit zwei Neuheiten dabei
IKA/Olympiade der Köche: Aramark packt mit an

News in "Reeperbahn" Schlagwort

von mb   Erstellt am 30.03.2011
Hamburg. Vor kurzem wurde Richtfest gefeiert, im Sommer 2012 soll das Arcotel Onyx an der Hamburger Reeperbahn eröffnen. Verfügen soll das Arcotel Onyx nach der Fertigstellung über insgesamt 215 Zimmer. Der Grundstein für das Hotel in der Hansestadt wurde bereits im Frühjahr 2010 gelegt als die Großbaustelle der „Tanzenden Türme“ eröffnet wurde. Das Arcotel Onyx wird seinen Besuchern auch Suiten, einen Wellness- und Fitnessbereich sowie einen Seminarraum zur Verfügung stellen. Die österreichische Unternehmensgruppe ...
von cb   Erstellt am 30.09.2010
Hamburg. Deutschlands erstes Fingerfoodrestaurant feiert Geburtstag. Im  Jahr 2005 ging man im 1. Stock des Hamburger Schmidt Tivoli Theaters mit dem „Dips’n’Stix“ an den Start und überraschte mit kreativem Gourmet-Fingerfood. Nicht nur für die ausgezeichnete, täglich wechselnde Mittagskarte ist das „Dips’n’Stix“ bekannt und beliebt, vor allem die Location macht es besonders. Mitten in Hamburgs Amüsierviertel St. Pauli, bietet sich hier vom großen Balkon ein spektakulärer ...
von mb   Erstellt am 13.09.2009
Hamburg. Seit 2006 bietet Stockheim Catering Hamburg in der Hansestadt kreatives Catering in höchster gastronomischer Qualität für jeden Anlass und jede Größenordnung. Der Caterer verfügt über mehrere ausgewählte Exclusiv-Locations und hat sein Portfolio jetzt um eine neue spannende Räumlichkeit erweitert: BEATLEMANIA, die Ende Mai dieses Jahres eröffnete Beatles-Ausstellungswelt auf der Hamburger Reeperbahn, bietet mit der Star Lounge einen separaten Eventraum, der für private wie geschäftliche Veranstaltungen ...
von Gastro.de 1996-2008   Erstellt am 25.07.2007
Hamburg. Nirgends wächst Hamburg so schnell wie auf St. Pauli: Auf dem alten Bavaria-Gelände zwischen Elbe und Reeperbahn schießen die Gebäude gleichsam in den Himmel. Auf 28.000 Quadratmeter Fläche wird gebaggert und gebaut - das Viertel bekommt ein komplett neues Gesicht. Am auffälligsten sind die Veränderungen am "Empire Riverside Hotel": Das 65 Millionen teure Luxus-Hotel wird im Dreieck zwischen HafenCity, Elbstraße und Innenstadt von Kiez-König Willi Bartels errichtet. Da der Bau sich an andere Hochhäuser ...
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Archiv

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren

Punkte sammeln

News Kommentar
1Pkt