Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Feuchtfröhlicher Ehrentag: Bayern feiert seinen Gerstensaft
Budgethotels: Motel One eröffnet erstes Haus in Karlsruhe
Würzburg: Dorint Hotel eröffnet nach Komplettrenovierung
Stonewood: Destillerie wird zum Mekka des Deutschen Whiskys
Köln: Hotel Stadtpalais wurde als Certified Green Hotel ausgezeichnet

News in "Mehrwertsteuersenkung" Schlagwort

von mb   Erstellt am 01.03.2012
Berlin. 2011 war laut Zahlen des Statistischen Bundesamts ein überaus gutes Jahr für das Gastgewerbe in Deutschland. Die Gastronomie und die Hotellerie mit ihren Restaurants und Hotels verzeichneten den stärksten Umsatzzuwachs seit über zehn Jahren. Dies berichtet der DEHOGA (Deutscher Hotel- und Gaststättenverband). Nominal stieg der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 3,8 Prozent, real um 2,4 Prozent. „Das sind die besten Wachstumsraten seit über zehn Jahren", sagte Ernst Fischer, Präsident des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes ...
von mb   Erstellt am 19.08.2010
Berlin. Die Konjunktur hat die Hotellerie erfasst, die Gastronomie muss sich noch gedulden. Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, ist das deutsche Gastgewerbe trotz der Konjunkturerholung in der Halbjahresbilanz gespalten. Während im Hotelgewerbe der Umsatz anzog, stagnierte das Geschäft bei den Gastwirten aufgrund des kalten Winters und dem verregneten Frühjahr weitgehend. Dies teilte jetzt das Statistische Bundesamt mit. Die umstrittene Mehrwertsteuersenkung auf Übernachtungen kam dabei der Hotellerie auch zu Gute, heißt ...
von mb   Erstellt am 22.02.2010
Berlin. Im Bundesgebiet sanken im Januar die Hotelzimmerpreise im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um durchschnittlich 4,9 Prozent. Dies berichtet der Hotelverband Deutschland (IHA) in einer Pressemitteilung. Der Rückgang gehe aus den Monatszahlen des weltweit größten Hotelbetriebsvergleichs von STR Global hervor. Der durchschnittliche Zimmerpreis (Bruttopreis ohne Frühstück) sei um 4,80 Euro von 98,54 Euro (Januar 2009) auf 93,74 Euro (Januar 2010) gesunken. „Die Hotellerie hat damit trotz aller Widrigkeiten Wort gehalten und ...
von mb   Erstellt am 10.01.2010
Berlin. Zum Neujahrsempfang lud der Hotel- und Gaststättenverband Berlin e.V. (DEHOGA Berlin) in das Hauptstadthotel InterContinental ein. Der Fokus des Verbandes liegt im neuen Jahr auf Tourismus und Investitionen. Besonders der verminderte Mehrwertsteuersatz sei ein wichtiger Impuls für den Tourismusstandort Berlin. Die Mehrwertsteuersenkung verschaffe den Unternehmern wertvolle Handlungsspielräume für Preissenkungen, Investitionen sowie für die Sicherung und Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, so Vizepräsident ...
von mb   Erstellt am 07.07.2009
München. Im Kampf um eine Mehrwertsteuersenkung in der Gastronomie haben Gastwirte den Gipfel des höchsten deutschen Berges erklommen. Medienwirksam bekräftigte der Präsident des bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes, Siegfried Gallus, die Forderung der Branche, den gegenwärtigen Steuersatz von 19 Prozent auf 7 Prozent zu senken. Gallus sagte gegenüber der Tageszeitung „Nürnberger Nachrichten“: „Wir verlangen für Wirte und Hoteliers in Deutschland faire Steuerbedingungen im Vergleich zur Konkurrenz ...
von mb   Erstellt am 01.07.2009
Paris. Seit dem 1. Juli gelten in den Restaurants und Bistros in Frankreich nur noch 5,5 statt 19,6 Prozent Mehrwertsteuer. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga Bundesverband) begrüßte den Schritt ausdrücklich und sprach sich wiederholt für eine Mehrwertsteuersenkung auch in Deutschland aus. „Frankreich hat die positiven Wirkungen niedriger Steuersätze erkannt“, sagte Ingrid Hartges, Hauptgeschäftsführerin des Dehoga Bundesverbandes. Eine reduzierte Mehrwertsteuer für das deutsche Gastgewerbe ...
von mb   Erstellt am 04.05.2009
Berlin. Der Streit um eine mögliche Mehrwertsteuersenkung mobilisiert die deutsche Gastronomie. Am 7. Mai wollen tausende Hoteliers und Gastronomen bundesweit für eine Mehrwertsteuersenkung in ihrer Branche protestieren. Laut AHGZ Online seien in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland Kundgebungen geplant. Zudem hätten sich hochrangige Politiker angekündigt. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA hatte die Kampagne „Pro Sieben Prozent“ ...
von mb   Erstellt am 27.04.2009
Paris. Anders als Deutschland hat Frankreich das europäische Konjunkturpaket für eine drastische Senkung der Mehrwertsteuer auf Ausgaben in Cafes und Restaurants genutzt. Dies meldete jetzt Reuters Deutschland in einer Pressemitteilung. Vom 1. Juli an werden in Restaurants nur noch 5,5 Prozent aufgeschlagen statt bislang 19,6 Prozent. Die Bundesregierung lehnt eine Senkung der Mehrwertsteuersteuer in der Gastronomie dagegen weiter ab. Wirtschaftsministerin Christine Lagarde sagte am Dienstag: „Die Steuersenkung wird den kulinarischen Ruf Frankreichs ...
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Archiv

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren

Punkte sammeln

News Kommentar
1Pkt