Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Sortimentergänzung: Krombacher präsentiert neues Limobier
FH Münster: Designer entwirft Wasserrucksack für notleidende Menschen
Pfalzwein: Broschüre stellt Vinotheken vor
Bilanz 2019: Deutscher Kaffeemarkt wächst erneut
Start-up: Belurra will Hotels nachhaltig ausstatten

News in "gastgewerbe" Schlagwort

von mb   Erstellt am 13.05.2009
Wiesbaden. Das statistische Bundesamt teilte jetzt in einer Pressemitteilung mit, dass die Umsätze in Gastronomie und Hotellerie im ersten Quartal eingebrochen sind. Nominal seien im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 4,8% (real: 6,9%) weniger umgesetzt worden. Dies sei die schlechteste Bilanz seit 2003. Ernst Fischer, Präsident des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA Bundesverband) äußerte sich besorgt: „Unsere Hoteliers und Gastronomen blicken mit großer Sorge auf die nächsten Monate. 100.000 Arbeitsplätze ...
von mb   Erstellt am 04.05.2009
Berlin. Der Streit um eine mögliche Mehrwertsteuersenkung mobilisiert die deutsche Gastronomie. Am 7. Mai wollen tausende Hoteliers und Gastronomen bundesweit für eine Mehrwertsteuersenkung in ihrer Branche protestieren. Laut AHGZ Online seien in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland Kundgebungen geplant. Zudem hätten sich hochrangige Politiker angekündigt. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA hatte die Kampagne „Pro Sieben Prozent“ ...
von mb   Erstellt am 15.04.2009
München. Laut einem Bericht der Süddeutschen Zeitung trifft die Finanzkrise die Gourmet-Gastronomie besonders stark. Den Nobelwirten gingen die Gäste aus und die Umsätze seien im Rückgang begriffen, so die Tageszeitung aus München. Der Präsident des bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes, Siegfried Gallus, gab bekannt, dass 82 Prozent aller Betriebe im Gastgewerbe über zum Teil sehr deutliche Umsatzeinbrüche berichten. Gallus erneuerte seine Forderung nach einer Senkung der Mehrwertsteuer in der Gastronomie. ...
von mb   Erstellt am 23.03.2009
Wiesbaden. Das statistische Bundesamt hat in einer Pressemitteilung sinkende Umsätze für das Gastgewerbe bekannt gegeben. Im Januar 2009 wurden nominal 3,2 Prozent und real 5,2 Prozent weniger umgesetzt als im Januar 2008. Zu den aktuellen Zahlen sagte der Präsident des Deutsche Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA) Ernst Fischer: „Dem Gastgewerbe geht es immer so gut wie seinen Gästen. Und wenn Firmen und Verbraucher auf die Sparbremse treten, bekommen das unsere Betriebe voll zu spüren“. Fischer setzt sich weiter ...
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Archiv

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren

Punkte sammeln

News Kommentar
1Pkt