Gastro
WAS?  
WO?  
Malaysia »
Stadt ( Distrito Nacional ) » [Stadt ändern]
 
Other
Le Méridien München: Stefanie Kristensen ist neue General Managerin
BIOwelt Award 2024: Dottenfelderhof wurde ausgezeichnet
Bordverpflegung: Emirates serviert mehr als 77 Millionen Mahlzeiten pro Jahr
Kempinski Hotels: COOs Xavier Destribats und Timur Sentuerk mit neuen Verantwortungsbereichen
Lebensmittel-Start-up: Tupu setzt auf urbanen Pilzanbau

News in "Branche" Schlagwort

von cl   Erstellt am 06.02.2024
Frankfurt/Ludwigsburg. Über eine Million Menschen in Deutschland haben sich in den vergangenen Wochen an den bundesweiten Demonstrationen gegen Rechtsextremismus beteiligt. Auch in der Hospitality formieren sich derzeit Initiativen, die sich für Vielfalt, Menschlichkeit und Chancengleichheit starkmachen. Mit der ehrenamtlichen Unterstützung von newworx finden im Februar die ersten zwei von Hoteliers initiierten Workshops statt. „Ziel der Initiative ist es, gemeinsam zu überlegen, was Unternehmer:innen und Personalverantwortliche ...
von mb   Erstellt am 07.07.2009
München. Im Kampf um eine Mehrwertsteuersenkung in der Gastronomie haben Gastwirte den Gipfel des höchsten deutschen Berges erklommen. Medienwirksam bekräftigte der Präsident des bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes, Siegfried Gallus, die Forderung der Branche, den gegenwärtigen Steuersatz von 19 Prozent auf 7 Prozent zu senken. Gallus sagte gegenüber der Tageszeitung „Nürnberger Nachrichten“: „Wir verlangen für Wirte und Hoteliers in Deutschland faire Steuerbedingungen im Vergleich zur Konkurrenz ...
von mb   Erstellt am 04.05.2009
Berlin. Der Streit um eine mögliche Mehrwertsteuersenkung mobilisiert die deutsche Gastronomie. Am 7. Mai wollen tausende Hoteliers und Gastronomen bundesweit für eine Mehrwertsteuersenkung in ihrer Branche protestieren. Laut AHGZ Online seien in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland Kundgebungen geplant. Zudem hätten sich hochrangige Politiker angekündigt. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA hatte die Kampagne „Pro Sieben Prozent“ ...
von mb   Erstellt am 27.04.2009
Paris. Anders als Deutschland hat Frankreich das europäische Konjunkturpaket für eine drastische Senkung der Mehrwertsteuer auf Ausgaben in Cafes und Restaurants genutzt. Dies meldete jetzt Reuters Deutschland in einer Pressemitteilung. Vom 1. Juli an werden in Restaurants nur noch 5,5 Prozent aufgeschlagen statt bislang 19,6 Prozent. Die Bundesregierung lehnt eine Senkung der Mehrwertsteuersteuer in der Gastronomie dagegen weiter ab. Wirtschaftsministerin Christine Lagarde sagte am Dienstag: „Die Steuersenkung wird den kulinarischen Ruf Frankreichs ...
von mb   Erstellt am 29.03.2009
Bergisch-Gladbach. Macrom, ein Marktforschungsinstitut im Bereich Wein, hat sich die Erschließung des Weinmarktes als Ziel gesetzt und die Hotel-Gastronomie als weiteren Absatzkanal analysiert. Der Bereich der Hotel-Gastronomie zähle zu den Kanälen, in denen meist hochwertige Originalabfüllungen verkauft würden. Laut Macrom hat der Gesamt-Weinmarkt in Deutschland ein Marktvolumen von 21,5 Mio. hl, 13,2 % der Gesamtmenge gehen an die Gastronomie. Rund ein Drittel gehe davon speziell an die Hotel-Gastronomie. Nach Wert sei die Hotellerie ...
von mb   Erstellt am 23.03.2009
Wiesbaden. Das statistische Bundesamt hat in einer Pressemitteilung sinkende Umsätze für das Gastgewerbe bekannt gegeben. Im Januar 2009 wurden nominal 3,2 Prozent und real 5,2 Prozent weniger umgesetzt als im Januar 2008. Zu den aktuellen Zahlen sagte der Präsident des Deutsche Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA) Ernst Fischer: „Dem Gastgewerbe geht es immer so gut wie seinen Gästen. Und wenn Firmen und Verbraucher auf die Sparbremse treten, bekommen das unsere Betriebe voll zu spüren“. Fischer setzt sich weiter ...
von mb   Erstellt am 10.03.2009
München. Die bayerische Bundes- und Europaministerin Emilia Müller (CSU) will die Mehrwertsteuer in Restaurants und Kneipen zu senken. Bayern werde dies über den Bundesrat versuchen, so Müller. Finanzminister Peer Steinbrück handele verantwortungslos, wenn weiterhin der volle Satz von der heimischen Gastronomie gefordert werde. Eine kürzlich getroffene Vereinbarung der EU-Finanzminister erlaubt es den Mitgliedstaaten, in bestimmten Branchen künftig einen reduzierten Mehrwertsteuersatz zu erheben. In Deutschland muss der Kunde ...
von mb   Erstellt am 22.02.2009
Neustadt an der Weinstraße. Die Bierabsätze in Deutschland sind im letzten Quartal des Jahres 2008 deutlich eingebrochen. Die Getränke Zeitung gab jetzt in einer Pressemitteilung die Ergebnisse eines mit sechs Top-Brau-Managern besetzten Round-Table-Gesprächs bekannt. Die Auswirkungen der Wirtschafts- und Finanzkrise seien auch im Getränkefachgroßhandel bereits deutlich spürbar. Diverse Topmarken seien von Absatzverlusten von bis zu 20% betroffen. Josef Westermeier, Geschäftsführer von Erdinger Weissbräu sieht ...
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Archiv

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren

Punkte sammeln

News Kommentar
1Pkt