Gastro
WAS?  
WO?  
USA »
Stadt ( Region ) » [Stadt ändern]
 
Meine Stadt : USA
Erntefrische Kräuter: Aldi Süd setzt auf Indoor-Farming
Jetzt erhältlich: Ferdinand’s ergänzt Portfolio mit einem Rosé Vermouth
Schweighöfer & Co.: III Freunde Wein präsentiert neuen Jahrgang
Neue Störtebeker Schatzkiste: Variety-Pack jetzt auch in Bio erhältlich
Hans im Glück: Burgerspezialist mit neuer Filiale in Halle

News in "Senkung der Mehrwertsteuer" Schlagwort

von mb   Erstellt am 03.06.2009
Berlin. Die Finanzkrise macht sich weiter in der Gastronomie bemerkbar. Auf der Jahrespressekonferenz des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) hat Präsident Ernst Fischer die Zahlen des statistischen Bundesamtes zum Umsatzrückgang in der Gastronomie bestätigt. Eine Dehoga-Konjunkturumfrage unter 4000 Betrieben kam jetzt zum selben Ergebnis: im ersten Quartal des Jahres musste das Gastgewerbe ein Umsatzminus von 4,7% verzeichnen. Zudem prognostizierte Fischer dem Gewerbe auch für die zweite Jahreshälfte schwere Zeiten. ...
von mb   Erstellt am 15.04.2009
München. Laut einem Bericht der Süddeutschen Zeitung trifft die Finanzkrise die Gourmet-Gastronomie besonders stark. Den Nobelwirten gingen die Gäste aus und die Umsätze seien im Rückgang begriffen, so die Tageszeitung aus München. Der Präsident des bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes, Siegfried Gallus, gab bekannt, dass 82 Prozent aller Betriebe im Gastgewerbe über zum Teil sehr deutliche Umsatzeinbrüche berichten. Gallus erneuerte seine Forderung nach einer Senkung der Mehrwertsteuer in der Gastronomie. ...
von mb   Erstellt am 18.03.2009
Berlin. Am Donnertag hat sich der deutsche Bundestag mit der Senkung der Mehrwertsteuer für einige Branchen beschäftigt. Die Freie Demokratische Partei (FDP) sprach sich im Rahmen der „Aktuellen Stunde“ für eine rasche Reduzierung der Steuersätze im Hotellerie- und Gastronomiegewerbe aus. Union und SPD kritisierten die gegenwärtige Regelung, warnten aber vor „Aktionismus“ und „Schnellschüssen“. Einer Aussage des Bundeswirtschaftsministers Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) zu folge sieht die Bundesregierung ...
von mb   Erstellt am 15.03.2009
Paris. Französische Gastronomen und Gourmets  dürfen auf eine massive Senkung der Mehrwertsteuer hoffen. Durch einen Beschluss der EU-Staaten kann in bestimmten Branchen eine reduzierte Mehrwertsteuer erhoben werden. Die französische Regierung plant die Steuer um satte 14,1% zu senken. Der neue Satz werde bei 5,5 Prozent liegen, sagte Präsidentenberater Henri Guaino der Wirtschaftszeitung "Les Echos" am Montag. Der momentane Mehrwertsteuersatz in Frankreich liegt bei 19,6%. Guaino betonte, dass die Restaurants und Gaststätten ...
von mb   Erstellt am 10.03.2009
München. Die bayerische Bundes- und Europaministerin Emilia Müller (CSU) will die Mehrwertsteuer in Restaurants und Kneipen zu senken. Bayern werde dies über den Bundesrat versuchen, so Müller. Finanzminister Peer Steinbrück handele verantwortungslos, wenn weiterhin der volle Satz von der heimischen Gastronomie gefordert werde. Eine kürzlich getroffene Vereinbarung der EU-Finanzminister erlaubt es den Mitgliedstaaten, in bestimmten Branchen künftig einen reduzierten Mehrwertsteuersatz zu erheben. In Deutschland muss der Kunde ...
follow us on twitter

Nach Nachrichten suchen

Empfehlungen

Presseverteiler

Wenn Sie wollen, dass wir auch über Sie berichten, dann nehmen Sie uns in Ihren Presseverteiler auf. news(at)gastro.de

Archiv

Umfrage

Fachzeitschriften

Welche dieser Fachzeitschriften lesen Sie regelmäßig um sich über News in Gastronomie und Hotellerie zu informieren?









Bitte Anmelden oder Registrieren

Punkte sammeln

News Kommentar
1Pkt